Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Deutschland » Ostsee / Ostseeküste

"Wind und Meer"

Erlebnis-Busreise in die Lübecker Bucht

19.04. - 24.04.2020 (6 Tage)
  • Busreisen
  • Aktionsreisen
  • Busreise nach Travemünde und zurück.
  • 5 Nächte im 4* MARITIM Strandhotel Travemüde
  • Unterkunft in 28m² Zimmern mit Blick zur Trave-Mündung oder auf die Lübecker Bucht
  • 5 x reichhaltiges MARITIM Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs.
  • Geführter Stadtrundgang „Auf den Spuren des Löwen“ durch Ratzeburg am See
  • Geführter Rundgang „Travemünder Entdeckungstour“
  • 1 x traditionelles Fischbrötchen unterwegs
  • Hafenrundfahrt von Travemünde nach Lübeck
  • Geführte Stadtbesichtigung von Lübeck unter dem Motto: „Typisch Lübsch-Tour“
  • Ganztägiger, geführter Busausflug: „Entlang der Ostseeküste in die Holsteinische Schweiz“
  • Wakenitz-Schifffahrt auf dem „Amazonas des Nordens“ von Lübeck nach Rothenhusen
  • Kostenlose Nutzung des Schwimmbades
  • Gepäckservice „in & out“ bei Ankunft bzw. Abreise
  • Täglich eine Flasche Mineralwasser auf Ihrem Zimmer
  • ALT & JUNG Reisebegleitung
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz

ab 799,00 € 6 Tage Pro Person im Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Maritim Travemünde

6 Tage
2 mögliche Termine
ab 799,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
19.04. - 24.04.2020
6 Tage
Pro Person im Doppelzimmer
799,00 €
19.04. - 24.04.2020
6 Tage
Pro Person im Einzelzimmer
909,00 €
03.05. - 08.05.2020
6 Tage
Pro Person im Doppelzimmer
869,00 €
03.05. - 08.05.2020
6 Tage
Pro Person im Einzelzimmer
979,00 €
*** Kurtaxe € 7,- zahlbar vor ort im Hotel ***

"Wind und Meer"

Erlebnis-Busreise in die Lübecker Bucht

  • Deutschland » Ostsee / Ostseeküste

  • Busreisen
  • Aktionsreisen

Die Lübecker Bucht mit Ihren bekannten Badorten Grömitz, Scharbeutz, Haffkrug, Neustadt in Holstein, Schwartau und Travemünde ist seit vielen Jahren ein beliebtes Reiseziel in Deutschland und Travemünde selber eines der schönsten und reizvollsten Seebäder Europas! Seit seiner offiziellen Ernennung zum "Seebad" im Jahre 1802 hat sich das ehemalige Fischerund Schifferstädtchen zur Topadresse für Badegäste aus nah und fern gemausert. Lustwandeln Sie auf der Strandpromenade, shoppen Sie auf der Vorderreihe, erkunden Sie Travemünde mit seinen alten Fischerhäusern, kosten Sie den fangfrischen Dorsch und genießen Sie das milde Ostseeklima – Travemünde, das Seebad mit den unbegrenzten Möglichkeiten !

1.Tag: Inselstadt Ratzeburg am See und Anreise Travemünde

Abreise aus dem Rheinland und Fahrt in Richtung Ostsee. Im Südosten Schleswig-Holsteins, im Naturpark Lauenburgische Seen, liegt der Ratzeburger See. Durch aufgeschüttete Dämme wird das Seegebiet in den Großen Ratzeburger See, den Domsee sowie den Großen und Kleinen Küchensee aufgeteilt. Der Küchensee und der Große Ratzeburger See umgeben die Inselstadt Ratzeburg.

Bei einem geführten Stadtrundgang "Auf den Spuren des Löwen" führt Sie Ihr Guide auf bekannten und versteckten Wegen durch die auf einer Insel gelegene Altstadt zu allen Sehenswürdigkeiten und erklärt Ihnen deren historische Bedeutung: Gelegenheit zum Mittagessen in Ratzeburg, ehe nach Travemünde weiterfahren, wo Sie mit einem Welcome-Drink herzlich im MARITIM Strandhotel begrüßt werden. Abendessen im Hotel.

2. Tag:Entdecken Sie das Seebad Travemünde

Nach dem Frühstück lernen Sie während eines gemütlichen Strand- & Stadtbummels das pittoreske Seebad Travemünde kennen. Das Ostseeheilbad Travemünde übt nach wie vor einen großen Reiz auf Besucher aus nah und fern aus. Die breite Strandpromenade galt schon damals als eine der schönsten Europas. Ebenso sehen Sie den ältesten Leuchtturm Deutschlands, die alte Vogtei, die St. Lorenz-Kirche und natürlich dien Fischereihafen. Unterwegs darf die Verkostung eines traditionellen Fischbrötchens nicht fehlen. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen und zum Spazieren entlang des Strandes zur Verfügung.

3. Tag: Hafenrundfahrt Travemünde und Stadterkundung Lübeck

Die Travefahrt auf der MS Hanse ist sowohl für Touristen als auch für Einheimische ein echtes Erlebnis. Entlang der herrlichen Kulisse der „Vorderreihe“ passieren Sie den Yachthafen und den Skandinavienkai. Hier liegen Großsegler, Kreuzfahrt- und Frachtschiffe – die sogenannten „dicken Pötte“. Vorbei am Naturschutzgebiet Dummersdorfer Ufer steuerbord und backbord am Selmsdorfer Traveufer sehen Sie Schlutup, Gothmund und Dänischburg. Über den Herrentunnel hinweg geht es langsam in die Lübecker Hafenanlagen. Nun öffnet sich für uns die Warburg-Brücke, ehe wir unseren Anleger gegenüber dem Hansemuseum erreichen. Hier erwartet Sie bereits unser Reisebus, mit welchem Sie zum berühmten Holstentor fahren, wo Sie ein örtlicher Stadtführung bereits für eine kombinierte Stadtbesichtigung erwarten wird. Bei unserer "Typisch lübsch-Tour" erleben Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und lassen sich die schönsten Plätze der Hansestadt zeigen. Der Rest des Tages steht Ihnen bis zum Nachmittag für eigene Entdeckungen in Lübeck offen. Mit dem Bus kehren Sie nach Travemünde zurück.

4. Tag: Entlang der Ostseeküste in die Holsteinische Schweiz

Die Fahrt führt Sie entlang der Ostseeküste von Timmendorfer Strand über Scharbeutz, Haffkrug Sierksdorf und Neustadt in Holstein, über eine der schönsten Eichenalleen unseres Landes und durch die Altenkrempe zum Gut Hasselburg. Gut Hasselburg wurde bekannt durch das heutige Herrenhaus eine Wasserburg. In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts entstand die prachtvolle Anlage, wie sie noch heute zu bewundern ist mit ihren beiden Kavaliershäusern dem bekannten Torhaus und den beiden Gutsscheunen im Wirtschaftshof. Von der „Hasselburg“ geht es über Kirchnüchel mit der höchstgelegenen Kirche Schleswig-Holsteins nach Bad Malente-Gremsmühlen. Von hier führt die Rundfahrt nach Plön mit einem kurzen Rundgang durch die Schlossanlage. Die Rückfahrt führt von Plön über Eutin und Niendorf zurück zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Zur freien Verfügung

Gestalten Sie diesen Tag in Travemünde nach eigenen Vorstellungen und Ideen. Entspannen Sie im Hotel oder unternehmen einen Spaziergang auf den

6. Tag: Fahrt auf dem „Amazonas des Nordens“ - Rückreise

Sie fahren noch einmal in die Hansestadt Lübeck. Von der Anlegestelle „Moltkebrücke“ beginnt Ihre eindrucksvolle Fahrt auf der Wakenitz nach Rothenhusen durch ruhiges Wasser zum Ratzeburger See. In diesem einzigartigen Naturschutzgebiet, das durch den ehemaligen Grenzverlauf fast 40 Jahre unberührt blieb, erleben Sie eine traumhaft schöne Fahrt durch eine Naturlandschaft mit alten Erlenbruchwäldern. Nach ca. 1 3/4 Std. erreichen wir das Fährhaus Rothenhusen. Von hier erfolgt voll einmaliger Eindrücke die Rückreise an Ihren Heimatort.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Busreise nach Travemünde und zurück.
  • 5 Nächte im 4* MARITIM Strandhotel Travemüde
  • Unterkunft in 28m² Zimmern mit Blick zur Trave-Mündung oder auf die Lübecker Bucht
  • 5 x reichhaltiges MARITIM Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs.
  • Geführter Stadtrundgang „Auf den Spuren des Löwen“ durch Ratzeburg am See
  • Geführter Rundgang „Travemünder Entdeckungstour“
  • 1 x traditionelles Fischbrötchen unterwegs
  • Hafenrundfahrt von Travemünde nach Lübeck
  • Geführte Stadtbesichtigung von Lübeck unter dem Motto: „Typisch Lübsch-Tour“
  • Ganztägiger, geführter Busausflug: „Entlang der Ostseeküste in die Holsteinische Schweiz“
  • Wakenitz-Schifffahrt auf dem „Amazonas des Nordens“ von Lübeck nach Rothenhusen
  • Kostenlose Nutzung des Schwimmbades
  • Gepäckservice „in & out“ bei Ankunft bzw. Abreise
  • Täglich eine Flasche Mineralwasser auf Ihrem Zimmer
  • ALT & JUNG Reisebegleitung
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz

4* MARITIM Strandhotel Travemünde

Das Maritim Strandhotel Travemünde liegt an der Mündung der Trave, direkt am Meer. Seine Gäste erwartet das Hotel mit einemgroßartigen Panoramablick auf das Mecklenburger Land und die

Lübecker Bucht mit ihren vorbeifahrenden riesigen Fährschiffen. Der breite Sandstrand beginnt direkt vor dem Haus, welches mit 117m das höchste Leuchtfeuer Europas beherbergt.

Gieneßen Sie den atemberaubenden Blick auf die großen Fährschiffe, die direkt am Hotel vorbeifahren, oder auf diegegenüberligende historische Viermasdtbarke „Passat“.

Hotelausstattung:

240 Zimmer und Ecksuiten, das Café und Restaurant „Über den Wolken" in der 35. Etage, die Bierstube „Pub“ mit Sommerterrasse und Seefliegerstube, die Hotelbar „Night Sailer“ mit Live-Musik und Wellnessbreich „maritim spa& beauty care“.

Für die körperlichen Entspannung stehen Ihnen im Hotel ein 1.100 qm großer Beauty- und Wellnessbereich, der „maritim spa & beauty care" mit Innenpool, Finnische Sauna, Sanarium, Fitnessraum und vier hochwertig ausgestatteten Behandlungskabinen für individuelle Wohlfühlprogramme. Kegelbahnen, Fahrradvermietung, Strandkorbvermietung, kostenfreies Internet

via Kabel und WLAN runden die Angebote des Hotels ab. Der 27-Loch-Golfplatz „MARITIM Golfpakrt Ostsee“ liegt nur 6 km vom Hotel entfernt.

Zimmer:

Die 28m² großen, elegant eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, Flachbildfernseher, Telefon, Safe in Laptopgröße, Minibar, kostenfreien Internetzugang via Kabel und WLAN.

Unsere Empfehlungen