Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Niederlande

Zug um Zug durch die Niederlande

Eine Reise für Liebhaber der Dampfzüge

23.07. - 26.07.2019 (4 Tage)
  • Busreisen
  • Busreise ab/bis Düsseldorf
  • 3 Übernachtungen im 4* Hotel de Kleppermann
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel als 3-Gang Menü bzw. Buffet
  • ca. 75 min Bahnfahrt mit der Dampfloko-motive von Apeldoorn nach Dieren
  • 25 min Bahnfahrt mit der Dampflokomotive von Haaksbergen nach Boekelo
  • Besuch des lebendigen Museum Buurtspoorweg
  • Bahn-/Schifffahrt Hoorn-Medemblik-Enkhuizen
  • Eintritt Zuiderzeemuseum Enkhuizen
  • Eintritt in das Eisenbahnmuseum Utrecht
  • Reiseinformationen
  • ALT & JUNG Reisebegleitung ab 20 Personen
  • Taxi-Gutschein
  • Insolvenzschutz
ab 535,00 € 4 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Zug um Zug durch die Niederlande

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 535,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
23.07. - 26.07.2019
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
535,00 €
23.07. - 26.07.2019
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
634,00 €

Zug um Zug durch die Niederlande

Eine Reise für Liebhaber der Dampfzüge

  • Niederlande

  • Busreisen

So romantisch haben Sie die Niederlande noch nicht kennengelernt, wenn die Dampflok pfeift, die Räder singen, der Dampf zischt und der Zug sich in Bewegung setzt. Entdecken Sie vom Zug aus die grünen Landschaften der vielseitigen Region Veluwe mit ihren Moor-, Sand-, Heide- und Waldabschnitten und die sagenumwobene Twente mit ihren uralten Heidefeldern, Alleen und Wäldern. Richtig holländisch wird es im historischen Dreieck am Ijsselmeer, wenn auch hier der Dampfzug durch die Landschaft schnauft. Diese Reise kombiniert einmalige Zugerlebnisse mit unverwechselbaren Landschaften und typisch holländischen Begegnungen.

1. Tag: Anreise nach Gelderland

Anreise nach Gelderland, der größten Provinz der Niederlande. Die Region ist bekannt für die herrliche Natur der Veluwe, für Städte wie Arnheim und Nimwegen, zahlreiche Schlösser und die Landgüter im Achterhoek sowie Deiche und Flüsse im Rivierenland.

2. Tag: Zug um Zug durch die Veluwe und Twente

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Bus nach Apeldoorn. Hier besteigen Sie die Dampflokomotive, eine besondere Attraktion, die nur im Sommer dreimal wöchentlich unterwegs ist und fahren entlang der historischen Route, der Koningslijn, durch die herrliche Landschaft der Veluwe und der Ijsselvallei. Mit dieser Dampflok reisen Sie ein stückweit in die Vergangenheit und passieren malerische Dörfer wie Beekbergen, Loenen und Eerbeek. Ihr Bus bringt Sie nach Haaksbergen: Vor 50 Jahren wurde die Stiftung Museum Buurtspoorweg (MBS) gegründet mit dem Ziel eine lebendige Erinnerung an die früheren Regionalbahnen zu bewahren. In diesem lebendigen Museum unternehmen Sie wieder eine Zugfahrt, diesmal auf der Strecke von Haaksbergen nach Boekelo. Schon mit Ihrer Fahrkarte erleben Sie ein Stück Bahngeschichte, die Sie zum Staunen bringt. Dort erfahren Sie mehr über die Funktion über eine Dampflokomotive oder können selber einen Korb mit Kohlen füllen. Im Güterschuppen können Sie eine Tasse Kaffee trinken und in der Werkstatt sehen Sie wie die Züge restauriert werden. Nach diesen beiden tollen Bahnfahrten bringt Sie Ihr Bus wieder zum Hotel.

3. Tag: Fahrt mit der Dampfkleinbahn - Besuch Zuiderzeemuseum - F

Das sogenannte historische Dreieck besteht aus einem erlebnisreichen Ganztagesausflug, der über die westfriesischen Städte Hoorn, Medemblik und Enkhuizen führt. Genießen Sie den Flair aus längst vergangenen Zeiten bei einer Fahrt mit der Museumsdampfkleinbahn zwischen Hoorn und Medemblik durch das westfriesische Flachland. Weiter geht es von Medemblik nach Enkhuizen mit dem historischen Fährschiff „Friesland“. Das Zuiderzeemuseum, ein Freilichtmuseum in Enkhuizen, beschäftigt sich mit der Vergangenheit und Gegenwart des Ijsselmeers, also der ehemaligen Zuiderzee. Das Museum lässt die Geschichte lebendig werden: 170 restaurierte Gebäude aus dem Fischergewerbe und dem traditionellen Handwerk wie Räucherei, Bäckerei, Apotheke, Seilmacher und Windmühle geben einen guten Einblick in die damalige Zeit.

4. Tag: Besuch Eisenbahnmuseum Utrecht und Heimreise

Zum Abschluss Ihrer Reise besuchen Sie das Eisenbahnmuseum in Utrecht. Erleben Sie die Geschichte der Eisenbahn in den Niederlanden. Dieses Museum mit seiner Eisenbahngeschichte von zwei Jahrhunderten ist ein absolutes Muss für Eisenbahn-Fans. Die Themenwelten zeigen u.a. die Anfänge im 19. Jahrhundert sowie die Blütezeit der internationalen Züge um 1900 wie eine Traumreise im Orient Express. Im 4D-Simulator können Sie sogar selbst einen Zug steuern. Nach dieser Reise mit einmaligen Zugerlebnissen bringt Sie Ihr Bus auf „zügigem“ Weg wieder nach Hause.

Leistungen

  • Busreise ab/bis Düsseldorf
  • 3 Übernachtungen im 4* Hotel de Kleppermann
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel als 3-Gang Menü bzw. Buffet
  • ca. 75 min Bahnfahrt mit der Dampfloko-motive von Apeldoorn nach Dieren
  • 25 min Bahnfahrt mit der Dampflokomotive von Haaksbergen nach Boekelo
  • Besuch des lebendigen Museum Buurtspoorweg
  • Bahn-/Schifffahrt Hoorn-Medemblik-Enkhuizen
  • Eintritt Zuiderzeemuseum Enkhuizen
  • Eintritt in das Eisenbahnmuseum Utrecht
  • Reiseinformationen
  • ALT & JUNG Reisebegleitung ab 20 Personen
  • Taxi-Gutschein
  • Insolvenzschutz
Unsere Empfehlungen