Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Spanien » Balearen » Ibiza

Wandern auf Ibiza

24.10. - 31.10.2021 (8 Tage)
  • Aktivreisen
  • Flüge mit Eurowing o.ä. ab/bis Düsseldorf
  • 1 Gepäckstück bis 23 KG
  • 1 Handgepäckstück bis 8 KG
  • Flughafensteuern & Gebühren
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Strandhotel
  • 7 x Frühstpücksbuffet
  • 7 x Abendessen in Buffetform
  • Betreuung durch einen örtlichen, deutschsprachiger Reiseleiter
  • Begleitete Wanderungen laut Programm
  • Linienbusfahrt nach Ibiza Stadt
  • Fährüberfahrten nach/von Formentera
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz
  • 2 x € 10,- Taxi-Gutschein pro Zimmer
ab 897,00 € 8 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Radreise Ibiza
Grupotel Santa Eularia

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 897,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
24.10. - 31.10.2021
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
897,00 €
24.10. - 31.10.2021
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.107,00 €

Wandern auf Ibiza

  • Spanien » Balearen » Ibiza

  • Aktivreisen

Im Frühjahr und Herbst ist die ansonsten als "Party-Insel" beichnete Insel Ibiza ein Geheimtipp für Aktivurlauber und Erholungssuchende. Besonders beeindruckend ist das Wechselspiel zwischen spektakulären Steilküsten, schroffen Halbinseln und kleinen und großen Sandbuchten mit traumhaften Stränden. Während der Wandersaison sind diesefast menschenleer und man hat als Wanderer diese Bilderbuchküste fast für sich.

1. Tag:Anreise nach Ibiza:

Flug von Düsseldorf nach Ibiza. Empfang am Flufhafen durch einen Mitarbeiter unserer örtlichen Agentur und Bustransfer zu unserem Hotel in Santa Eularia. Bis zum Abendessen steht Ihnen der Rest des Tages für eigene Entdeckungen im Hotel und seiner Umgebung offen.

Tag 2:

Unsere erste Wandertour führt uns zum besseren Kennenlernen unseres Urlaubsortes durch Santa Eularia. Vorbei am Yachthafen und dem Strand von Santa Eularia erreichen wir entlang der Strandpromenade den Strand an der Mündung des einzigen Flusses der Insel und der gesamten Balearen. Von hieraus geht es vorbei an einer alten Brücke und einem Mühlenmuseum zum Rathaus im Zentrum des Ortes. Nach einer kleinen Pause wandern wir vorbei am Sportzentrum zum Strand Es Niu Blau, kleiner, pinienumsäumter Strand mit kristallklarem Wasser. Nach etwas Freizeit zum Baden kehren wir zurück zu unserem Hotel.

(Gehzeit: 2,5 Std., +/- 10 m, ca. 9 KM)

Tag 3:

Heute unternehmen wir eine Wanderung zum Puig D’Atzaró im Landesinneren, bekannt für seinen Agrotourismus. Unterwegs kommen wir vorbei an der Quelle von Perella, mit einer aus Stein gebauten Tränke, wo wir uns erfrischen können. Im weiteren Verlauf erreichen wir die Quelle von Atzaró, eine der populärsten Quellen der Insel, und Puig D’Atzaró. Von hier aus geht es dann auf einem anderen Weg wieder zurück zu unserem Hotel.

(Gehzeit: 4 Std., +/- 100 m, ca. 14 KM).

Tag 4:

Die heutige Wanderroute geht über den Hippiemarkt in Punta Arabí (jeden Mittwoch) entlang der Küste Richtung Norden zu den Stränden Es Canar und Cala Nova, wo wir nach belieben baden können. Am Nachmittag kehren wir wieder zurück zum Hotel.

(Gehzeit: 2,5 Std., +/- 25 m, ca. 10 KM).

Tag 5: Ausflug zur Insel Formentera.

Wir fahren zunächst mit dem Linienbus zur Stadt Ibiza und von dort mit der Fähre nach Formentera. Die Route „Camì de S’Estany“ führt uns vom Hafen von La Savina aus Richtung Es Pujols, der an den Estany Pudent grenzt, einer der beiden Seen in Formentera. Auf dieser grünen Route können Sie zahlreiche Vogelarten wie Möwen, Enten oder die eleganten Flamingos bewundern. Vorbei an den stillgelegten rosafarbenen Salinen, die unter den Sehenswürdigkeiten in Formentera nicht zu übersehen sind, unternehmen wir einen Abstecher nach Sant Francesc Xavier. Hier können wir den Ca Na Costa Dolmen besuchen, einer der wichtigsten archäologischen Funde in Formentera. Dann gehen wir weiter zum Touristenzentrum der Insel schlechthin, Es Pujols.

Nach etwas Freizeit wandern wir um den See herum wieder zum Hafen und kehren mit der Fähre zurück nach Ibiza und von dort wieder mit dem Linienbus zu unserem Hotel.

(Gehzeit: 2,5 Std., +/- 0 m, ca. 10 KM)

Tag 6:

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Erholen Sie sich in der Hotelanlage von den Wanderungen der letzten Tage.

Tag 7:

Auf unserer letzten Wanderung geht es Richtung Süden über den Strassenmarkt entlang der Strandpromenade zur Mündung des Flusses bis zur alten Brücke, die wir dieses Mal überqueren, um den Puig de can Fita zu umrunden bis wir zum Strand von Es Caló de S‘Alga gelangen. Nach einer Badepause geht es am Nachmittag wieder zurück nach Santa Eularia und zu unserem Hotel.

(Gehzeit: 3,5 Std., +/- 175 m, ca. 11 KM).

Tag 8: Transfer zum Flughafen. Rückflug.

Heute heisst es Abschied nehmen von Ibiza. Es erfolgend der Transfer zum Flughafen mit anschließendem Rückflug nach Düsseldorf

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge mit Eurowing o.ä. ab/bis Düsseldorf
  • 1 Gepäckstück bis 23 KG
  • 1 Handgepäckstück bis 8 KG
  • Flughafensteuern & Gebühren
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Strandhotel
  • 7 x Frühstpücksbuffet
  • 7 x Abendessen in Buffetform
  • Betreuung durch einen örtlichen, deutschsprachiger Reiseleiter
  • Begleitete Wanderungen laut Programm
  • Linienbusfahrt nach Ibiza Stadt
  • Fährüberfahrten nach/von Formentera
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz
  • 2 x € 10,- Taxi-Gutschein pro Zimmer

4* Grupotel Santa Eulària & Spa

Die Hotelanlage des Grupotel Santa Eulària & Spa ist ein Only Adults 4* Hotel auf Ibiza nur wenige Kilometer vom Zentrum der beliebten ibizenkischen Ortschaft Santa Eularia entfernt.

Das Haus, das zu den besten Hotels der Insel Ibiza zählz, stellt seinen Gästen einen 500 m2 großen, vollausgestatteten SPA-Bereich und eine Chillout-Terrasse auf der Dachterrasse des Hauptgebäudes zur Verfügung. Das Hotel liegt direkt am Meer.

Alle Zimmer, die sich in zweistöckigen Gebäuden befinden, haben große Balkone.

In der weitläufigen Anlage genießen die Gäste ein einzigartiges Ambiente inmitten der Natur.

Erleben Sie bei Sonnenuntergang auf der Chillout-Terrasse einzigartige Momente bei Livemusik und einem Drink oder Cocktail, die wir nur mit den besten Markenspirituosen zubereiten.

800m vom Hotel entfernt finden Sie einen kleinen Strand in einer ruhigen Bucht mit weißem Sand und kristallklarem Wasser, weit weg vom Trubel Ibizas. Die Ruhe, die Sie im Hotel Grupotel Santa Eulària & Spa finden, ist perfekt, um sich am Meer zu erholen, ein leckeres Abendessen im Freien zu genießen oder sich in unserem großen und vollausgestatteten SPA-Bereich zu entspannen.

Einreisebedingungen

Die Einreise auf die BALERAREN INSELN (Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera) ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

* Reisepass

* Vorläufiger Reisepass

* Personalausweis

* Vorläufiger Personalausweis (muss gültig sein)

* Kinderreisepass

Anmerkungen:

Spanien ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957.

Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.

Flugreisen von und nach Deutschland können nur mit einem gültigen Reisepass/Personalausweis bzw. bei dessen Verlust mit einem von den deutschen konsularischen Vertretungen in Spanien ausgestellten Passersatzdokument angetreten werden

Impfempfehlungen

Für die Einreise nach Spanien sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben.

Die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene sollten anlässlich einer Reise überprüft und vervollständigt werden.

Bitte kontaktieren Sie diesebzüglich Ihren Hausarzt für weitere medizinische Informationen.

Strom

Sie brauchen keinen Reisestecker-Adapter auf den Balearischen Inseln, wenn Sie in Deutschland wohnen.

Auf den Balearischen Inseln werden die Steckdosen Typ F verwendet. Die Netzspannung beträgt 230 V bei einer Frequenz von 50 Hz.

Sprache

Auf Mallorca werden zwei Sprachen gesprochen. Da Mallorca zu Spanien gehört, ist natürlich auch Spanisch Amtssprache. Die einheimische Bevölkerung spricht aber häufig nicht Spanisch, sondern Mallorquin.

Währung

Die Währung in Spanien ist seit dem 1. Januar 1999 der Euro,

Trinkgeld

Auf der iberischen Halbinsel werdeb in der Gastronomie 5-10 Prozent Trinkgeld, als gute Sitte angesehen. Das Trinkgeld wird hier nicht persönlich dem Bedienungspersonal gegeben, sondern der Gast lässt das Trinkgeld auf dem Tisch liegen. Kleinstbeträge von 1-5 Cent-Stücke liegen zu lassen, gilt in Spanien und Portugal als sehr unhöflich. Nach einer Taxifahrt sollte der Betrag auf die nächsten 50 Cent oder den vollen Euro aufgerundet werden.

Zeitzone

Es gibt keinen Zeitunterschied zwischen Deutschland und den Balearen.

Unsere Empfehlungen