Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Frankreich

VIVA Gloria

Eine Kreuzfahrt auf der Seine bis an die Küste nach Le Havre

03.08. - 10.08.2023 (8 Tage)
  • Schiffsreisen
  • Schiffsreise an Bord von des 4* sup. Schiffes MS VIVA GLORIA ab/bis Paris
  • Hafen-, Liege- & Passsagiergebühren
  • Gepäckbeförderung Pier - Kabine - Pier
  • Unterkunft in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord
  • Vollpension bestehend aus:
    • Reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Vormittagsbouillon
    • Mehrgängigem Gourmet-Mittagessen
    • Kaffee bzw. Tee mit Kuchen
    • Mehrgängigem Gourmet Abendessen
    • Nachtimbiss
  • Kapitäns-Dinner
  • Begrüßungs- & Abschiedscocktail
  • ALT & JUNG Bordreiseleitung
  • Tägliches Bordprogramm
  • Freies WLAN an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Lotsen- & Kanalgebühren Le Havre
  • 10% Französische Mehrwertsteuer auf die Schiffspassage
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz
ab 1.495,00 € 8 Tage Dreibettkab. Smaragddeck  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

VIVA Gloria

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.495,00 €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Dreibettkab. Smaragddeck, Vollpension
Belegung: 3 Personen
1.495,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Doppelkab. Smaragddeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.595,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Doppelkab. franz. Balkon, Rubin acht., Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.695,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Doppelkab. franz. Balkon, Rubindeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.795,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Doppelkab. franz Balkon, Diamantdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.995,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Junior-Suite franz Balkon, Rubindeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.095,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Junior-Suite franz Balkon, Diamantdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.255,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Doppel-als Einzelkab., Smaragddeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
2.313,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Doppel-als Einzelkab., Rubindeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
2.603,00 €
03.08. - 10.08.2023
8 Tage
Doppel-als Einzelkab., Diamantdeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
2.835,00 €

VIVA Gloria

Eine Kreuzfahrt auf der Seine bis an die Küste nach Le Havre

  • Frankreich

  • Schiffsreisen

Die VIVA GLORIA ist vielen unserer Kunden als ehemalige SWISS GLORIA, welche seit 2008 bereits mehrfach für ALT & JUNG im Einsatz gewesen ist. Französische Leichtigkeit und Lebensfreunde sind die Attribute, die das Schiff am besten beschreiben. Das berühmte französische „Savoire Vivre“ ist allgegenwärtig. Ob bei einem edlen Tropfen im stilvollen Panoramasalon oder im edlen Bordrestaurant – Genuss ist auf diesem Schiff einfach ein Muss. Auf dem Sonnendeck lassen sich traumhafte Stunden verbringen, während die zauberhafte Landschaft der Seine mit Obstwiesen, Lavendelfelder, alte Burgen und Schlösser sowie weitläufige Weinberge an Ihnen vorübergleitet.

Eine Seine-Kreuzfahrt führt Sie durch die schönsten Gegenden Frankreichs:, durch die Normandie und das Burgund. Anfangs- und Endpunkt Ihrer Flussreise ist die Hauptstadt Paris. Das unbeschreibliche Flair dieser imposanten Weltstadt steht im totalen Gegensatz zu der romantischen Idylle des Seine-Tals. Die Region, bekannt für ihre malerische Landschaft, hat von jeher viele berühmte Impressionisten angezogen und für zu ihren bekannten Gemälden inspiriert. Vor allem das einzigartige Lichtspiel, welches Kreidefelsen, Wiesen und Wälder so lebendig macht, verzauberte berühmte Maler wie Monet oder Renoir.

1. Tag: Einschiffung in Paris Abf.: 20:00

Individuelle Anreise in die französische Hauptstadt. Hier liegt MS VIVA GLORIA zur Einschiffung für Sie bereit. Alternativ bieten wir Ihnen einen Bustransfer ab/bis Düsseldorf, Wuppertal oder Krefeld an. Lassen Sie die Reise entspannt beginnen. Nach dem Abendessen beginnen Ihre Reise auf der Seine.

2. Tag: Conflans 02:00 - 17:00

Die französische Gemeinde Conflans-Sainte-Honorine liegt 27 Km von Paris entfernt. Hier mündet die Oise in die Seine. Conflans ist seit dem 19. Jh. ein wichtiges Zentrum der Binnenschifffahrt, was sich auch in den Sehenswürdigkeiten des Ortes widerspiegelt. Die Stadt ist der ideale Ausgangsort für Landausflüge ins malerische Auvers-sur-Oise, wo Sie sich auf die Spuren impressionistischer Künstler wie Cézanne oder van Gogh begeben können. Letzterer fand auf dem Friedhof seine letzte Ruhe. Auch das berühmte Schlosses von Versailles ist von Conflans zu erreichen.

3. Tag: Rouen: 06:00 - 20:00

Die „Stadt der 100 Kirchtürme“ nimmt Ihre Besucher mit auf eine Zeitreise durch mittelalterliche Gassen. Vorbei an dicht gedrängten Fachwerkhäusern und der beeindruckenden gotischen Kathedrale, in der das Herz von Richard Löwenherz begraben liegt. Am Altmarkt wurde die französische Nationalheldin Johanna von Orléans im Jahr 1431 verbrannt, ein Stein erinnert heute an ihr Schicksal.

4. Tag: Le Havre: 06:30 - 22:00

Im Gegensatz zu vielen anderen Reiseveranstaltern fahren wir die Seine "bis zum Ende". Mit über 170.000 Einwohnern ist Le Havre die größte Stadt der Normandie. Das in den 1950er Jahren vom Star-Architekten Auguste Perret neu errichtete Stadtzentrum gehört seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Le Havre ist zudem unser Ausgangspunkt für eine Besichtigung des mondänen Seebdes Deauville, des malerischen Fischerdorfes Honfleur oder der berühmten Kreidefelden von Etretat.

5. Tag: Caudebec en Caux: 04:00 - 22:30

Das kleine Örtchen wird auch liebe voll als "Perle der Seine" bezeichnet. Früher hatte sich Caudebec einen Namen gemacht mit Gerbereien und Hutmanufakturen. Zu den Sehenswürdigkeiten der kleinen Stadt, gehören die historische Schiffsfähre, das alte Gefängnis, das Haus des Templer-Ordens und die spätgotische Kirche Notre Dame. Laut Heinrich dem IV. ist sie "die schönste Kapelle seines Reiches". Einflussreiche Abteien haben in der Umgebung des Ortes Jahrhunderte lang die Geschichte der Normandie geprägt. Sie waren Horde der Kultur und des Wissens, aber auch als Zentren der Macht.

6. Tag: Les Andelys 08:00 - 13:00

Über der Seine thronend begrüßt Sie in der Ortschaft Les Andelys zuerst das Château Gaillard. Die Festung von Richard Löwenherz, dem König von England, ist ein Zeugnis der Rivalitäten zwischen dem Herzogtum Normandie und dem französischen Königreich. Unterhalb der Burg entfaltet Le Petit Andely seinen mittelalterlichen Charme und bietet ein malerisches Seineufer mit normannischen Häusern und dem prächtigen Hôpital Saint-Jacques.

Vernon: 15:30 - 19:00

Die charmante Kleinstadt Vernon liegt zwischen Paris und Rouen und besitzt ein schönes Architekturerbe. Die denkmalgeschützte Stiftskirche Notre-Dame, die zwischen dem 11. Jh. und dem 16. Jh. errichtet wurde, vereint auf harmonische Weise den romanischen und gotischen Baustil. Auf keinen Fall verpassen sollten Besucher die Brücke Clemenceau, die einen schönen Blick auf die Seine und die alte Mühle aus Holzfachwerk aus dem 16. Jh. freigibt. Dieser Ort ist so malerisch, dass sogar Claude Monet, der berühmte Maler des Impressionismus, ihn auf Leinwand verewigte!

7.Tag: Paris Ank.: 07:00

„Paris ist keine Stadt, sondern eine Welt…“ schrieb vor gut anderthalb Jahrhunderten Friedrich Hebbel. Und noch heute trifft diese Aussage zu. Um alles von dieser Welt zu sehen, würde man Jahre brauchen. Das unverkennliche Flair, die unbeschreibliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen für jeden Geschmack und natürlich die kulinarischen Gaumenfreuden machen die schönste Stadt der Welt zu einem beliebten Reiseziel.

8.Tag: Ausschiffung in Paris

Nach dem Frühstück erfoglt die Ausschiffung in Paris und die individuelle Rückreis an Ihren Heimatort. Alternativ erfolgt die Rückreise mit unserem Transferbus.

Inkludierte Leistungen:

  • Schiffsreise an Bord von des 4* sup. Schiffes MS VIVA GLORIA ab/bis Paris
  • Hafen-, Liege- & Passsagiergebühren
  • Gepäckbeförderung Pier - Kabine - Pier
  • Unterkunft in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord
  • Vollpension bestehend aus:
    • Reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Vormittagsbouillon
    • Mehrgängigem Gourmet-Mittagessen
    • Kaffee bzw. Tee mit Kuchen
    • Mehrgängigem Gourmet Abendessen
    • Nachtimbiss
  • Kapitäns-Dinner
  • Begrüßungs- & Abschiedscocktail
  • ALT & JUNG Bordreiseleitung
  • Tägliches Bordprogramm
  • Freies WLAN an Bord
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Lotsen- & Kanalgebühren Le Havre
  • 10% Französische Mehrwertsteuer auf die Schiffspassage
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz

MS Swiss Gloria

Im Frühjahr 2005 wurde MS SWISS GLORIA von der schweizer Scylla Reederei in Dienst gestellt und im Jahr 2013 umfangreich renoviert. Sie kreuzt seitdem für verschiedene Reiseveranstalter auf den schönsten Wasserstraßen von Mitteleuropa, seit 2015 auch durch Frankreich. Die „GLORIA“ bietet Ihren Gästen ein hohes Maß an Komfort, geschmackvolles Ambiente im klassischen luxuriösen Stil, großzügige, komfortable Kabinen, ca. 80% mit französischem Balkon, geschmackvolle Küche mit kulinarischen Leckerbissen und eine ausgewählte, gastfreundliche Schiffscrew, die Sie verwöhnen wird.

Schiffsausstattung:

Die „MS SWISS GLORIA“ verfügt über insgesamt 4 Passagierdecks und einer stilvoll eingerichtete Panorama-Lounge mit Bar und einem Panorama-Restaurant (eine Tischzeit). Ein großzügig gestaltetes Foyer mit Rezeption, eine Schiffsboutique, komfortable Lido-Heckbar mit Außenterrasse Ausflugsbüro, ein Lift (nicht zum Smaragddeck), einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Solarium, der Wäschereiservice, ein großflächiges Sonnendeck mit Whirlpool, Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen runden das Angebot des Schiffes ab.

Ihr privater Wohlfühlbereich:

Alle 76 Kabinen liegen außen, sind komfortabel eingerichtet und haben eine Größe von ca. 14 m², die Junior-Suiten ca. 17 m². Alle Kabinen auf dem Rubin- und Diamantdeck bieten ihren Bewohnern einen französischen Balkon, die Kabinen auf dem Smaragddeck verfügen über kleinere Fenster, welche aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen sind. Alle Kabinen verfügen über DU/WC, Haartrockner, individuell regulierbare Klimaanlage, TV mit Video-Empfang, Radio, Minibar, Safe, Telefon, Stromspannung 230 V Wechselstrom. Die Betten lassen sich wahlweise als Doppel- oder als Einzelbetten stellen. Die de Luxe-Kabinen verfügen über ein Doppelbett.

Leben an Bord:

Die Atmosphäre an Bord ist sportlich bequem und leger. Wer möchte, erscheint abends in eleganter Kleidung. Zum Kapitänsempfang ist diese erwünscht. Ihre Bordreiseleitung steht Ihnen während der Flussreise mit Rat und Tat zur Seite. Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Nichtraucher-Schiff handelt. Rauchmöglichkeiten bestehen auf dem Sonnendeck, auf der Heckterrasse oder auf dem Umlauf der Panorama-Lounge.

Sinfonien aus der Küche:

Zahlreiche Mitarbeiter in Küche und Restaurant sorgen täglich für Ihr leibliches Wohl an Bord. Starten Sie in den Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Genussvolle Menüs durch fest eingespielte Küchenteams werden mittags und abends für Sie zubereitet. "Essen, was das Herz begehrt". Sechs Mahlzeiten von früh bis spät - einschließlich Nachmittags-Kaffeezeit, Kapitänsempfang und Kapitäns-Dinner mit festlichem Menü werden in einer Tischzeit serviert. Auf Wunsch bereitet man Ihnen auch Gerichte für spezielle Diäten (z.B. Diabetiker, Glutenfrei) zu.

Tag Hafen An Ab
1 Paris - 20:00
2 Conflans-Sainte-Honorine 02:00 17:00
3 Rouen 06:00 20:00
4 Le Havre 06:30 22:00
5 Caudebec en Caux 04:00 22:30
6 Les Adelys
Vernon
08:00
15:30
13:00
19:00
7 Paris 07:00 -
8 Paris - -

Unsere Empfehlungen