Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Italien

Sardinien

Traumhafte Küsten

04.09. - 11.09.2019 (8 Tage)
  • Flugreisen
  • Flug mit CONDOR ab/bis Düsseldorf
  • 20 Kg Freigepäck
  • 1 Handgepäckstück mit 6 Kg
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Übernachtungen im
  • 4* BLU Resort Morisco
  • 7 x Frühstücksbüffet
  • 7 x Abendessen in Buffetform
  • Willkommensdrink
  • 5-tägiges Wanderprogramm mit deutschsprachiger Wanderbegleitung
  • 5 x Busbereitstellung für die genannten Wanderungen
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss
  • 1 x Myrtenverkostung
  • Fährüberfahrt Santa Teresa di Gallura – Bonifacio und zurück
  • Schifffahrt zur Insel Maddalena
  • 1 Paar Activo-Wanderstöcke
  • ALT & JUNG Reisebegleitung ab (16 Pers.)
  • Reiseinformationen
  • Taxi-Gutschein
  • Insolvenzschutz
ab 1.380,00 € 8 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Sardinien

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.380,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.09. - 11.09.2019
8 Tage
Doppelzimmer, LA
1.380,00 €
04.09. - 11.09.2019
8 Tage
Einzelzimmer, LA
1.565,00 €

Sardinien

Traumhafte Küsten

  • Italien

  • Flugreisen

Wandern an der exklusiven Smaragdküste

Sardinien - ein wahres Naturjuwel: mediterrane, artenreiche Vegetation, faszinierende Urlandschaften und das einsame Hinterland bieten ein unvergessliches Wanderabenteuer. Entdecken Sie die einzigartige Costa Smeralda und vieles mehr auf der Perle Italiens!

1. Tag: Ankunft und Weiterreise nach Orosei

Mit der Condor fliegen Sie an diesem Tag von Düsseldorf nach Sardinien. Am Flughafen werden Sie bereits von einem Vertreter unserer örtlichen Agentur empfangen, welcher Sie auf dem Transfer zu Ihrem Hotel begleitet. Nach dem Willkommensdrink und der Zimmerverteilung steht Ihnen der Rest des Tages für erste Entdeckungen und zur Entspannung offen.

2. Tag: Strandwanderung an der Costa Smeralda

Heute sind Sie ein V.I.P. – die Costa Smeralda ist das Paradies der Stars und Reichen, das Prinz Aga Khan für sich und andere Milliardäre entdeckte. Bei Ihrer Wanderung von Bucht zu Bucht geht es die berühmten Strände dieser einzigartigen Küste entlang, deren Name von den vielfältigen Blau- und Grüntönen des klaren Wassers kommt. Anschließend besuchen Sie den Nobelort Porto Cervo mit seinem bezaubernden Kirchlein Stella Maris. Die Mittagpause verbringen Sie auf einem Weingut, wo Sie die Weine der Region verkosten.

Effektive Gehzeit: 3,5 h | Höhenunterschied: gering | Schwierigkeitsgrad: einfach

3. Tag: Isola Rossa und Castelsardo

Ihre heutige Wanderung startet am Sarazenen-Turm, in einem kleinen Fischerhafen an der Nordküste. Hier fasziniert der starke Kontrast zwischen leuchtend roten Porphyrfelsen und tiefblauem Meer. Über felsige Pfade erreichen Sie das Canneddi-Kap. Zurück in Isola Rossa bleibt noch Zeit für die Verkostung des typisch sardischen Myrtenlikörs „Mirto Rosso. Am Nachmittag besichtigen Sie das malerische Castelsardo, welches eindrucksvoll über dem Meer auf einem Felsen thront.

Effektive Gehzeit: 3,5 h | Höhenunterschied: 120m | Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel

4. Tag: Abstecher nach Korsika mit Klippenwanderung in Bonifacio

Atemberaubende Ausblicke verspricht Ihre heutige Küstenwanderung auf den weißen Kreideklippen am Südende der Insel Korsika. Mit dem Bus erreichen Sie Santa Teresa di Gallura, wo es auf das Schiff nach Korsika geht. Zu Fuß erreichen Sie dort die mittelalterliche Oberstadt Bonifacio. Bei einem Spaziergang bewundern Sie die gotischen und romanischen Kirchen und die hohen Häuser. Gegen Mittag unternehmen Sie eine Küstenwanderung mit atemberaubenden Ausblicken. Spät am Nachmittag geht es mit dem Schiff zurück nach Santa Teresa.

Effektive Gehzeit: 2,5 h | Höhenunterschied: 200m | Schwierigkeitsgrad: mittel

5. Tag: Zur freien Verfügung

Dieser Tag steht Ihnen zur Entspannung im Hotel oder an der Costa Smeralda zur freien Verfügung

6. Tag: Auf den Spuren Garibaldis – Wandern auf Caprera

Heute setzen Sie mit dem Schiff über nach La Maddalena und in das Naturschutzgebiet der Insel Caprera. Die Rundwanderung führt über Sandwege und schmale Pfade. Ziel ist die einsame Traumbucht Cala Napolitana, die mit ihren karibischen Farben Inselgefühl pur vermittelt. Danach zurück zum lebendigen Treiben von La Maddalena.

Effektive Gehzeit: 3 h | Höhenunterschied: 140m | Schwierigkeitsgrad: einfach

7.Tag: Zauberwelt aus Stein – Capo Testa

Diese Wanderung zwischen den überwältigenden Granitblöcken ist ein landschaftlicher Höhepunkt. Bei guter Sicht schauen Sie hinüber zur Nachbarinsel Korsika. Die eindrucksvolle Rundwanderung führt Sie ins versteckte Valle della Luna. Nach einem Bummel in Santa Teresa kehren Sie ins Hotel zurück.

Effektive Gehzeit: 3 h | Höhenunterschied: 250m | Schwierigkeitsgrad: mittel

8.Tag: Rückreise nach Düsseldorf

Nach einem letzten Frühstück im Hotel erfolgen im Tagesverlauf der Transfer zum Flughafen und der Rückflug mit Condor nach Düsseldorf

Leistungen

  • Flug mit CONDOR ab/bis Düsseldorf
  • 20 Kg Freigepäck
  • 1 Handgepäckstück mit 6 Kg
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Übernachtungen im
  • 4* BLU Resort Morisco
  • 7 x Frühstücksbüffet
  • 7 x Abendessen in Buffetform
  • Willkommensdrink
  • 5-tägiges Wanderprogramm mit deutschsprachiger Wanderbegleitung
  • 5 x Busbereitstellung für die genannten Wanderungen
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss
  • 1 x Myrtenverkostung
  • Fährüberfahrt Santa Teresa di Gallura – Bonifacio und zurück
  • Schifffahrt zur Insel Maddalena
  • 1 Paar Activo-Wanderstöcke
  • ALT & JUNG Reisebegleitung ab (16 Pers.)
  • Reiseinformationen
  • Taxi-Gutschein
  • Insolvenzschutz

Einreisebedingungen

Deutsche Staatsangehörige können sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass bis zu 3 Monate in Italien aufhalten. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Impfempfehlungen

Die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene sollten anlässlich einer Reise überprüft und vervollständigt werden.

Impfungen gegen Hepatitis A und B. Ein Impfschutz gegen Hepatitis A wird besonders für die südlichen Landesteile empfohlen.

Lassen Sie sich bezüglich der Impfungen von Ihrem Hausarzt beraten.

Strom

Für Italien ist die Mitnahme eines Reiseadapters empfehlenswert.

Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz 50 Hz. In Italien werden Steckdosen des Typs C, F und L eingesetzt. Typ C und F sind zwar mit deutschen Steckdosen kompatibel – die Abdeckung liegt aber nicht bei 100%.

Sprache

Die Amtssprache ist Italienisch. In Südtirol wird häufig auch Deutsch gesprochen.

Währung

Euro

Trinkgeld

In der Gastronomie ist Trinkgeld in Italien unüblich. Oft taucht auf der Rechnung ein "coperto", eine Art Grundgebühr für das Gedeck und das Brot auf. Wer besonders zufrieden war, kann ein bis zwei Euro liegenlassen. In Espressobars gibt es dafür Tellerchen oder Sparschweine. Im Hotel erhält das Zimmermädchen fünf Euro pro Woche. Im Taxi ist Aufrunden in Ordnung.

Zeitzone

In Italien besteht ganzjährig kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Unsere Empfehlungen