0211 - 500 800 0 Montag - Freitag von 09.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 

Unser Katalog

gleich online blättern

Blätterkatalog

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter

Newsletter

Ostern in der Barockstadt Fulda - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.04.2019 - 22.04.2019
Preis:
ab 577 € pro Person

Schlösser, Kirchen, Adelspalais, Parks und Gärten aus dem 18. Jahrhundert bilden das zentrale und kompakte Stadtviertel, das den Namen Barockstadt Fulda begründet. Die mittelalterliche Altstadt und die moderne Innenstadt, die zum Bummeln, Shoppen und Verweilen einlädt, sind nur wenige Schritte vom Barockviertel entfernt. Moderne Museen für Jung und Alt ergänzen das Angebot.

 

1. Tag: Anreise nach Fulda
Abreise aus Düsseldorf und Fahrt nach Fulda. Hiererwartet Sie am Nachmittag ein Stadtführer zu einer kombinierten Besichtigung des Domes und der Altstadt. Dom und Altstadt stehen im Fokus dieser Führung. Der Dom ist Hessens bedeutendste Barockkirche. Im 18. Jahrhundert durch den bekannten Baumeister Johann Dientzenhofer errichtet, ist er die dritte Kirche an dieser Stelle. Erfahren Sie Interessantes und Wissenwertes zur Geschichte der Bischofskirche, den Ausstattungselementen und zu Leben und Wirken des heiligen Bonifatius, dessen Grab sich im Dom befindet. Anschließend folgt ein Rundgang durch die historischen Gassen der Altstadt, vorbei an den Fassaden der prächtigen Barockbauten. Ende des Rundgangs am Hotel, Zimmerbezug und bis zum Abendessen Zeit zur freien Gestaltung.


2.Tag: Rundfahrt durch die Rhön
Auf dieser Tour lernen Sie die zwei bedeutendsten Berge der Rhön kennen. Beide Berge sind markante Landschaftsmarken und immer leicht zu erkennen. Während Ihrer Fahrt kommen Sie durch malerische Dörfer und sehen auch vieles vom Biosphärenreservat Rhön. Die Wasserkuppe, Hessens höchster Berg, ist durch das Radom (Rundkuppel) zu identifizieren und wurde bekannt als Geburtsort des Segelflugs. Der Kreuzberg wird auch als der "heilige Berg der Franken" bezeichnet. Seit 1731 wird in der Brauerei das viel gerühmte Klosterbier hergestellt und Pilgern und Wanderern in der Klosterschänke angeboten. Gelegenheit zum Mittagessen unterwegs.


3. Tag: Ostern in Fulda
Nach dem reichhaltigen Frühstück erwartet Sie am Vormittag das Ostereiersuchen im Garten des Fuldaer Schlosses, direkt neben dem Hotel. Am Nachmittag besichtigen Sie die Innenräume des Stadtschlosses, der Residenz der Fuldaer Fürstäbte und Fürstbischöfe. Es bildet den Mittelpunkt unter den barocken Bauwerken Fuldas. Ein barockes Schloss, in dem Sie heute noch die Prachtentfaltung in den fürstlichen Privatappartements sehen können.
Eine Sammlung mit bedeutenden Exponaten aus der Fuldaer Porzellanmanufaktur des 18. Jahrhunderts und einigen Thüringer Manufakturen zeigen die Kunstfertigkeit barocker Handwerker.


4. Tag: Die Domstadt Marburg – Rückreise nach Düsseldorf
Abreise aus Fulda und Fahrt in die nahegelegene Domstadt Marburg, welche Sie bei einer geführten Stadtbesichtigung kennenlernen werden. Der historische Marktplatz, der Mittelpunkt der Stadt. Mit dem Marktbrunnen und dem 1512 bis 1526 im spätgotischen Stil erbauten Rathaus präsentiert sich der Platz damals wie heute als Zentrum des gesellschaftlichen Lebens. Das bis in das 13. Jahrhundert zurückgehende Ensemble der hangaufwärts drängenden Stadt zwischen der Elisabethkirche im Tal und dem Landgrafenschloss auf dem Berg präsentiert sich wie ein über Jahrhunderte kontinuierlich geschriebenes Geschichtsbuch. Gelegenheit zum Mittagessen in Marburg ehe Sie die Rückreise nach Düsseldorf fortsetzen.
 

•Busreise ab/bis Düsseldorf
•3 Übernachtungen im MARITIM Hotel am Schlossgarten
•3 x reichhaltiges MARITIM Frühstücksbuffet
•2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
•1 x festliches Ostermenü (4-Gang)
•Ostereiersuche im Schlossgarten Fulda
•Osterüberraschung auf dem Zimmer
•Stadtführung durch Fulda
•Geführte Tagesausflug „Rundfahrt Rhön“
•Besuch der Wasserkuppe
•Besuch von Klosterkreuzberg
•1 Glas Kreuzberger Bier
•Stadtführung durch Marburg
•Kostenlose Nutzung des Schwimmbades
•Reiseinformationen
•ALT & JUNG Reisebegleitung (ab 20 Pers.)
•Taxi-Gutschein
•Insolvenzschutz
 

4* MARITIM Hotel am Schlossgarten

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    577 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    667 €

4* MARITIM Hotel am Schlossgarten

Das 4* MARITM Hotel liegt mitten im Grünen der Barockstadt Fulda, direkt im malerischen Schlossgarten. Zu Fuß erreichen Sie vom Hotel aus schnell die historische Innenstadt mit zahlreichen Highlights, beispielsweise dem Fuldaer Dom. der 112 Zimmer bieten Smart-TV, Telefon, kostenfreies WLAN und vieles mehr. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer. Starten Sie den Tag mit dem reichhaltigen Frühstück im barocken Restaurant "Apollo Saal" mit imposantem Deckenfresko. Am Abend erwartet Sie das Restaurant Dianakeller, das sich nicht nur durch das historische Gewölbe, sondern auch durch die hervorragende Küche auszeichnet. In der Bar Barock servieret man Ihnen am Abend garantiert das Richtige zum „Dämmerschoppen“

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk