0211 - 500 800 0 Montag - Freitag von 09.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 

Unser Katalog

gleich online blättern

Blätterkatalog

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter

Newsletter

„Fofteihn maken“ - Pause machen in Ostfriesland - Nordseeinseln, UNESCO Naturerbe Wattenmeer und Teezeremonie - 5 Tage

„Fofteihn maken“ - Pause machen in Ostfriesland - Nordseeinseln, UNESCO Naturerbe Wattenmeer und Teezeremonie
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 590 € pro Person

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig.
Entsprechend der Struktur Ostfrieslands ist eine große Zahl von Denkmälern nicht nur in den Städten zu finden, sondern auch in kleinen Dörfern. Auf den Inseln begann der Tourismus bereits am Ende des 18. Jahrhunderts.

1. Tag: Leer – das Tor nach Ostfriesland – Anreise ins Ammerland
Abreise aus Düsseldorf und Fahrt durch das Emsland nach Leer. Hier zeigt Ihnen ein örtlicher Stadtführer die "Schmuckstücke" der Altstadt. Auf dem spannenden Rundgang erfahren Sie viel aus der Geschichte und Gegenwart der Stadt. Der Besuch des Rathauses mit seinen beeindruckenden Wand- und Deckenmalereien gehört dazu! Anschließend steht Ihnen Zeit zur individuellen Gestaltung. Am frühen Nachmittag Fortsetzung der Anreise nach Bad Zwischenahn ins Hotel „Am Badepark“. Nach der Zimmerverteilung steht Ihnen der Rest des Tages bis zum Abendessen zur freien Gestaltung. Die „Ammerländer-Löffeltrunk-Zeremonie“ stimmt Sie im Anschluss an das Abendessen auf die folgenden Tage ein.

2. Tag: Insel Langeoog
Eingebettet zwischen Watt und Meer liegt die fast 20 qkm große Insel im Weltnaturerbe Wattenmeer. Die Naturgewalten der Nordsee schufen den 14 km langen natürlichen Sandstrand, kräftige Winde formten die einmalige Dünenlandschaft. Über 1.500 Stunden im Jahr scheint über Langeoog die Sonne. Das autofreie Eiland mit seinem Nordseeklima bietet ideale Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Tag im Einklang mit der Natur. Sie erreichen den Hauptort nach einer Fährfahrt von Bensersiel und einer Fahrt mit der Inselbahn. Hier erwartet Sie ein örtlicher Guide zu einem Rundgang durch die Inselhauptstadt, ehe Ihnen bis zum Nachmittag Zeit zur individuellen Gestaltung bleibt. Rückkehr nach Bad Zwischenahn am Abend und Abendessen in Hotel.

3. Tag: Das Ammerland entdecken
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer halbtägigen Rundfahrt durch das malerische Ammerland. Am Nachmittag laden wir Sie im Hotel zu einer ostfriesischen Kaffee-Teerunde ein mit Kluntje & Sahne sowie einem Stück Kuchen. Anschließend steht Ihnen der Rest des Tages für eigene Erkundungen und einem individuellen Abendessen in Bad Zwischenahn und am Ufer des Zwischenahner Meeres zur freien Verfügung.

4. Tag: Insel Norderney
Von Norden-Norddeich aus fahren Sie mit der Fähre in rund einer Stunde zur Insel Norderney, wo 1797 das erste deutsche Nordseebad gegründet wurde. Norderney ist die zweitgrößte Ostfriesische Insel und liegt zwischen den Inseln Juist und Baltrum. Genießen Sie die Schönheit dieser weitgehend autofreien Insel und lernen Sie diese auf einer 90-min. Entdeckungstour mit der „Bömmelbahn“. Hinterher können Sie die endlos scheinenden Strände und Dünen erleben. Rückkehr nach Bad Zwischenahn am Abend und Abendessen in Hotel.

5. Tag: Das Festungsstädtchen Bourtagne – Heimreise
„Kiek mol wedder in“ – Kommen Sie mal wieder vorbei! Nach dem Frühstück verlassen Sie das Ammerland und beginnen die Rückreise. In der Nähe der deutschen Grenze, im wunderschönen Westerwolde, liegt die Festung Bourtange. Im Jahre 1580 gab Willem von Oranien den Auftrag, auf einem Sandrücken mitten im Moor, an der Grenze zu Deutschland, ein Fort anzulegen. Noch heute gehen Gegenwart und Vergangenheit Hand in Hand in der kleinen gemütlichen Festungsstadt. Eine Führung macht Sie mit der Anlage und Ihrer Geschichte vertraut, ehe Sie am frühen Nachmittag die Rückfahrt fortsetzen.

  • Busreise ab/bis Düsseldorf oder Wuppertal
  • 4 Nächte im 4* Hotel Am Badepark in Bad Zwischenahn
  • 4 x reichhaltiges Frühstückbuffet
  • 3 x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • 1 x ostfriesisches Kaffee/Trinken mit Kluntje & Sahne und 1 Stück Kuchen
  • 1 x Ammerländer-Löffeltrunk-Zeremonie
  • Stadtführung durch Leer
  • Fährüberfahrt nach Langeoog
  • Fahrt mit der Inselbahn auf Langeoog
  • Ortsrundgang durch Langeoog
  • Halbtägige, geführte Rundfahrt durch das Ammerland
  • Fährüberfahrt nach Norderney
  • 90-min. Rundfahrt mit der „Bömmelbahn“ auf Norderney
  • Eintritt und Führung Festung Bourtagne
  • Reiseinformationen
  • ALT & JUNG Reisebegleitung
  • Insolvenzschutz

4* Hotel Am Badepark

  • Pro Person im Doppelzimmer
    590 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Düsseldorf - Hauptbahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Kurtaxe Bad Zwischenahn
    10 €
  • Aufpreis Einzelzimmer
    100 €