0211 - 500 800 0 Montag - Freitag von 09.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 

Unser Katalog

gleich online blättern

Blätterkatalog

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter

Newsletter

Dresden - das Florenz der Elbe - Sachsens Glanz & Gloria - 5 Tage

Dresden - das Florenz der Elbe - Sachsens Glanz & Gloria
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.09.2018 - 03.10.2018
Preis:
ab 599 € pro Person

Aufgrund der klassischen Neugestaltung während des 18. Jahrhunderts wurde Dresden auch „Florenz des Nordens“ genannt. Der Umbau erfolgte in einem Stil, der der Bedeutung der Stadt als sächsische Hauptstadt entsprach. Berühmte Bauwerke wie Semper Oper, Hofkirche oder Zwinger beeindrucken noch heute die Besucher. Auch die restaurierte Frauenkirche zieht wieder Besucher aus nah und fern in ihren Bann.

1. Tag: Die Radeberger Brauerei und Anreise nach Dresden
Sie verlassen Düsseldorf und reisen an die Ufer der Elbe nach Dresden. Unterwegs Gelegenheit zum Mittagessen ehe Sie in Radeberg die berühmte örtliche Brauerei besichtigen und die hier gebrauten Bierspezialitäten verkosten. Anschließend Zimmerbezug im MARITIM Hotel Dresden und bis zum Abendessen Zeit zur individuellen Gestaltung.

2. Tag: Dresden – die Stadt von August dem Starken
Nach dem Frühstück empfängt Sie ein örtlicher Stadtführer und begleitet Sie zu einem kombinierten Stadtrundgang-/-fahrt durch Dresden. Während des Rundganges durch das historische Stadtzentrum sehen Sie neben dem Theaterplatz mit Semperoper und Kathedrale, italienischem Dörfchen und Residenzschloss, auch den Zwinger bzw. Zwingerhof, den Fürstenzug und den Neumarkt mit der Frauenkirche. Bei der Rundfahrt durch die Dresdner Alt- und Neustadt sehen Sie unter anderem das Rathaus, das Hygienemuseum, den berühmten "Weißen Hirsch", das "Blaue Wunder", das Villenviertel Blasewitz, und legen einen Stopp an Pfund`s Molkerei ein. Anschließend steht Ihnen der Rest des Tages und der Abend in Dresden zur freien Verfügung

3. Tag: Schloss Pillnitz, Elbdampferfahrt und der „Zwinger“
Heute führt Sie Ihre Fahrt entlang der Sächsischen Weinstraße nach Pillnitz. Hier erwartet Sie eine Führung durch den Park des berühmten Schlosses an den Ufern der Elbe. Die Rückfahrt nach Dresden erfolgt mit einem Raddampfer der „sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft“ von Pillnitz durch das Elbtal, einem -"Weltkulturerbe der UNESCO“. Am Nachmittag besuchen Sie den berühmten Dresdener Zwinger und lernen diesen bei einer Innenführung kennen. Am Abend können Sie Dresden nach eigenen Vorstellungen entdecken.

4. Tag: Moritzburg, Lößnitzgrundbahn, „Villa Shatterhand“ und Abendessen im Gewölbekeller
Am Morgen fahren Sie zur nahe gelegenen Schlossanlage Moritzburg. Bei einem geführten Rundgang durch das eindrucksvolle Wasserschloss haben Sie Gelegenheit die imposante Anlage aus allen Blickwinkeln zu bestaunen. Der bekannte tschechische Weihnachtsfilm „Drei Nüsse für Aschenbrödel wurde hier gedreht“ Anschließend erwartet Sie die Lößnitzgundbahn, eine Schmalspurbahn, welche Sie nach Radebeuel bringen wird. Hier besuchen Sie das Karl-May-Museum, welches im Wohnhaus des deutschen Schriftstellers, der „Villa Shatterhand“ untergebracht ist. Am Abend laden wir Sie, als stilvollen Abschluss Ihrer Reise, zum Abendessen in ein historisches Gewölbekeller-Restaurant ein, bei welchem Sie in die Zeit von August dem Starken zurückversetzt werden.

5. Tag: Von der Elbe an den Rhein
Nach dem Frühstück verlassen Sie Dresden und treten Ihre Rückreise nach Düsseldorf an. Unterwegs Gelegenheit zum Mittagessen. Ankunft in Düsseldorf am frühen Abend.

  • Busreise ab/bis Düsseldorf oder Wuppertal
  • 4 Nächte im 4* MARITIM Hotel Dresden
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel am 1. Tag
  • 1 x Abendessen im Gewölbekeller-Restaurant an Tag 4.
  • Besichtigung der Radeberger Brauerei inkl. Verkostung
  • 3-std. kombinierte Stadtbesichtigung von Dresden
  • Eintritt Schloss Pillnitz
  • Innenführung Schloss Pillnitz
  • Dampferfahrt auf der Elbe von Pillnitz nach Dresden
  • Geführte Innenbesichtigung Dresdner Zwinger
  • Eintritt Wasserschloss Moritzburg
  • Geführte Innenbesichtigung Schloss
  • Moritzburg
  • Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn von Moritzburg nach Radebeuel
  • Eintritt Karl-May-Museum „Villa Shatterhand“
  • Reiseinformationen
  • ALT & JUNG Reisebegleitung
  • Insolvenzschutz

4* MARITIM Hotel Dresden

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    599 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Düsseldorf - Hauptbahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Einzelzimmer
    100 €

4* MARITIM Hotel Dresden

Das 4* MARITIM Hotel liegt nur wenige Schritte von Semperoper und historischer Altstadt entfernt.
Die eleganten, klimatisierten Zimmer verfügen über Minibar, TV, Safe und kostenloses WLAN.
Der moderne Wellnessbereich steht ebenfalls kostenfrei zur Verfügung. Hier können Sie im Pool, der Sauna oder im Dampfbad entspannen.
Das Wintergartenrestaurant mit Elbterrasse bietet einen Blick auf Elbe und Altstadt