0211 - 500 800 0 Montag - Freitag von 09.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 

Unser Katalog

gleich online blättern

Blätterkatalog

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter

Newsletter

Die 42. Passionsspiele von Oberammergau - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 898 € pro Person

Die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele beginnt 1633. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, gelobten die Oberammergauer alle 10 Jahre das „Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus“ aufzuführen.
Zu Pfingsten 1634 erfüllten sie das Versprechen zum ersten Mal.

Bereits in der Mitte des 18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, angezogen durch seine Kraft und Ausstrahlung.

Im Jahr 2020 führt die Gemeinde das Spiel zum 42. Mal auf, das die Oberammergauer in einzigartiger Kontinuität durch die Jahrhunderte getragen haben. Die Passionsspiele können Sie hautnah erleben. Wir haben für Sie ein besonderes Angebot entwickelt.
 


1. Tag: Anreise in den Raum Oberammergau
Abreise aus Düsseldorf und am späten Nachmittag Ankunft im Raum Oberammergau. Gelegenheit zum Mittagessen besteht unterwegs. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Die Oberammergauer Passion 2020
Am heutigen „Passionsspieltag“ fahren Sie vormittags nach Oberammergau. Bis zum Spielbeginn (ca. 14 Uhr) bleibt noch ein wenig Zeit den Dorfkern zu erkunden und einen Imbiss einzunehmen. In der Spielpause gegen 16:30 Uhr haben wir für Sie das Abendessen in einem Restaurant organisiert.
Nach Spielende gegen 22 Uhr Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

3. Tag: Innsbruck und Weiterreise in das Stubaital
Fahrt ins Stubaital, unterbrochen von einer halbtägigen Stadtführung in Innsbruck. Bei dieser Stadtführung sehen Sie das Goldene Dachl, machen einen Spaziergang durch die Maria-Theresien-Straße, fahren hinauf zur Sprungschanze am Bergisel und besichtigen das Museum „Tirol Panorama“ mit dem Riesenrundgemälde der Bergisel Schlachten. Anschließend Weiterfahrt nach Schönberg, Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Durch die Dolomiten nach Südtirol
Nach dem Frühstück haben wir einen Ganztagsausflug in Form einer Dolomitenrundfahrt nach Südtirol für Sie vorgesehen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Schönberg, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Zur freien Verfügung
Dieser Tag steht Ihnen in Schönberg und seiner Umgebung zur freien Verfügung. Genießen Sie die herrliche Bergluft auf den umliegenden Wanderwegen. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Rückreise nach Düsseldorf
Nach dem Frühstück erfolgt im Tagesverlauf die Rückkehr nach Düsseldorf. Gelegenheit zum Mittagessen besteht unterwegs. Ankunft in Düsseldorf am frühen Abend.
 

  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab /bis Düsseldorf und zurück
  • 2x Übernachtung im Raum Oberammergau
  • 3 x Übernachtung in Schönberg Hotelunterkunft wie beschrieben
  • Halbpension
  • Reiseverlauf gem. Programm inklusive qualifizierter Führungen
  • Eintrittskarte zu den Passionsspielen (Kategorie 2 im Wert von € 150,-)
  • Textbuch
  • Abendessen in der Pause der Passion
  • Kurtaxe
  • Versicherung gegen Krankheit und Unfall
  • Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung

Reiseveranstalter:
Katholisches Ferienwerk Oberhausen
 

Reisepreis

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    898 €
  • Pro Person im Doppelzimmer
    998 €

Reisepreis

•Ihre Unterkunft erfolgt in einem 3-Sterne-Hotel im Raum Oberammergau und im
3* Hotel „Handl“ in Schönberg im Stubaital.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk