Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Deutschland » Ostsee / Ostseeküste

„Ostseeinsel Rügen“

Reisebegleitung Frau Ursula Mecky

13.09. - 20.09.2020 (8 Tage)
  • Busreisen
  • Busreise ab/bis Düsseldorf
  • 7 Übernachtungen im "Mariandl am Meer" in Binz-Prora
  • 7 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • Geführter Bummel durch Binz
  • Geführte Ganztagesrundfahrt „Nördliches Rügen“
  • Eintritt in den Nationalpark
  • Kreidefelsen/ Königsstuhl
  • Fahrt mit der Arkona-Bahn
  • Begleiteter Halbtagesausflug „Südliches Rügen“
  • Fahrt mit dem „Rasenden Roland“
  • Geführter, ganztägiger Ausflug „Insel Hiddensee“
  • Fährüberfahrten nach Hiddensee ab/bis Schapode
  • 1-std. Kutschenfahrt auf der
  • Insel Hiddensee
  • Kurtaxe Insel Hiddensee
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug „Fischland Darß“
  • Geführter Altstadtrundgang durch Stralsund
  • Anfallende Parkgebühren
  • Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz
ab 950,00 € 8 Tage Preis im Doppeappartement  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Mariandl am Meer

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 950,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
13.09. - 20.09.2020
8 Tage
Preis im Doppeappartement, Halbpension
Belegung: 2 Personen
950,00 €
13.09. - 20.09.2020
8 Tage
Preis im Doppelappaertement zur Alleinbenutzung, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.150,00 €

„Ostseeinsel Rügen“

Reisebegleitung Frau Ursula Mecky

  • Deutschland » Ostsee / Ostseeküste

  • Busreisen

Herzlich Willkommen im wohl bekanntesten Ostseebad der Insel Rügen - in Binz. Das Traditionsbad der Insel liegt eingebettet in eine 8 Kilometer lange Bucht mit einem traumhaften weißen Sandstrand. Die verkehrsfreie Promenade bietet ideale Möglichkeiten durch den historischen Ortskern mit seiner Seebrücke und vorbei an den eindrucksvollen Bauten im Stil der Bäderarchitektur zu flanieren..

1. Tag: Anreise nach Binz

Sie reisen an die deutsche Ostseeküste auf die beliebte Ferieninsel Rügen nach Binz, wo Sie am späten Nachmittag Ihr Zimmer im "Mariandl am Meer", direkt in Binz-Prora gelegen beziehen werden.


2. Tag: Das Ostseebad Binz

Vormittags steht ein geführter Bummel durch das traditionsreiche Ostseebad Binz, einem der malerischsten Badeorte der Insel, auf Ihrem Programm. Auf der Promenade entlang des Strandes werden Ihnen immer wieder Bauwerke der typischen Bäderarchitektur begegnen. Da Bummeln hungrig macht, haben Sie hinterher Gelegenheit sich in einem der vielen Cafés zu stärken, ehe Ihnen der Rest des Tages in Binz offensteht.


3. Tag: Das nördliche Rügen

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein örtlicher Reiseleiter. Bei diesem Ausflug lernen Sie den Norden der Insel Rügen kennen. Während der Fahrt zum Kap Arkona erfahren Sie viel Wissenswertes über die Insel Rügen. Der Weg führt durch die Schaabe und bald ist der nördlichste Punkt der Insel erreicht. Mit der Arkonabahn geht es vom Kap Arkona mit den beiden Leuchttürmen und anschließend können Sie das Fischerdörfchen Vitt mit der einzigen Rundkirche Rügens erleben. Danach fahren wir zum Nationalpark Jasmund. Hier befindet sich die Kreideküste und der bekannteste Kreidefelsen - der Königsstuhl. Nach einem kleinen Spaziergang zur Victoriasicht haben Sie einen schönen Blick auf den Königsstuhl. In der Hafenstadt Sassnitz haben Sie einen kurzen Aufenthalt. Vorbei am Fährhafen Mukran geht es zurück nach Binz.

4. Tag: Das südliche Rügen

Abfahrt vom Hotel in die ehemalige Fürstenresidenz Putbus. Anschließend Fahrt nach Lauterbach, vom Hafen sieht man die Insel Vilm. Dann weiter entlang der „Deutschen Alleenstraße“ über das Seebad Sellin auf die Halbinsel Mönchgut. Nach dem Besuch des Seebades Göhren erwartet Sie eine Fahrt mit der Kleinbahn „Rasender Roland“, mit welcher Sie nach Binz zurückkehren, wo Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht.

5. Tag: Ausflug auf die Insel Hiddensee

In Begleitung unseres örtlichen Reiseleiters besuchen Sie heute die autofreie Insel Kap Arkona auf Rügen Regensburg Hiddensee, dat “Söte Länneken”, wie sie auch liebevoll genannt wird. Die Insel hat eine unverwechselbare vielfältige Landschaft: Strände, Steilufer, weite Wiesenflächen, verschilfte Boddenufer und eine besondere Heidelandschaft. Auf der höchsten Erhebung, dem Dornbusch, befindet sich der Leuchtturm. Schon Gerhard Hauptmann, Albert Einstein, Asta Niehlsen u.v.a. suchten hier fernab vom Alltag Inspiration und Entspannung. Wir bringen Sie mit dem Bus nach Schaprode, weiter geht es dann mit der Fähre nach Kloster. Hier beginnt unsere Inselführung. Wir zeigen Ihnen die Sehenswürdigkeiten dieses Ortes. Bei einer Kutschfahrt durch die Heidelandschaft der Insel können Sie die abwechslungsreiche Natur betrachten und erleben. Zurück geht es mit der Fähre nach Schaprode, von wo Sie der Bus zurück ins Hotel bringt.

6. Tag: Ausflug nach Fischland-Darß

In Begleitung unseres örtlichen Reiseleiters fahren Sie heute zurück auf das Festland und erkunden die Halbinsel Fischland. Sie beginnen in Zingst mit einem geführten Spaziergang durch den Ort und kurzem Aufenthalt. Weiterfahrt nach Prerow und Besichtigung der kleinen Schifferkirche. Anschließend geht es nach Ahrenshoop, Ausstieg und Spaziergang an das „hohe Ufer“ mit Blick über die Ostsee. Die Fahrt geht weiter über Wustrow, Ziel nach Ribnitz-Damgarten, die Bernsteinstadt. Hier gibt es eine Bernstein-Schaumanufaktur, wo man viel über das Gold des Meeres zu erfahren kann.

7. Tag: Die Hansestadt Stralsund

Über die Strelasundquerung gelangen Sie mit unserem Fremdenführer erneut auf das Festland, wo Sie gemeinsam einen geführten Stadtrundgang durch die alte Hansestadt unternehmen. Stralsund war im 14. Jhd. neben Lübeck die wichtigste Stadt im gesamten Ostseeraum. Von dieser Blütezeit der Stadt zeugen stattliche Bürgerhäuser, die Ihnen beim Bummeln durch die vielen engen Gassen und Straßen sofort auffallen. Sie beeindrucken mit ihren unterschiedlichen Giebelformen im gotischen und barocken Stil. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Aktivitäten in Binz zur freien Verfügung.

8. Tag: Rückreise nach Düsseldorf

Um viele Eindrücke reicher verlassen Sie Rügen und reisen im Tagesverlauf zurück nach Düsseldorf.

Aufgrund begrenzter Transportmittelkapazitäten, geänderter Öffnungszeiten,

starkem Besuchsaufkommen, notwendiger Umwege, o.ä. behalten wir uns vor,

die Reihenfolge der Besuchziele zu ändern.

Inklusiv-Leistungen:

  • Busreise ab/bis Düsseldorf
  • 7 Übernachtungen im "Mariandl am Meer" in Binz-Prora
  • 7 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • Geführter Bummel durch Binz
  • Geführte Ganztagesrundfahrt „Nördliches Rügen“
  • Eintritt in den Nationalpark
  • Kreidefelsen/ Königsstuhl
  • Fahrt mit der Arkona-Bahn
  • Begleiteter Halbtagesausflug „Südliches Rügen“
  • Fahrt mit dem „Rasenden Roland“
  • Geführter, ganztägiger Ausflug „Insel Hiddensee“
  • Fährüberfahrten nach Hiddensee ab/bis Schapode
  • 1-std. Kutschenfahrt auf der
  • Insel Hiddensee
  • Kurtaxe Insel Hiddensee
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug „Fischland Darß“
  • Geführter Altstadtrundgang durch Stralsund
  • Anfallende Parkgebühren
  • Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz

Mariandl am Meer

Servus & Herzlich Willkommen im „Mariandl am Meer“,

dem nördlichsten Alpenresort Deutschlands mit einer einzigartigen Kombination aus Natur und Exklusivität. Die urige Gemütlichkeit einer Berghütte ist hier gepaart mit dem windigen Charme der Ostsee – maritimes Flair mit holzigem Akzent.

Das „ MARIANDL am Meer“ empfängt Sie in Binz-Prora direkt am Strand, nur 750 m von der Binzer Strandpromenade entfernt.

Sie wohnen in 35 m² großen „SeeAlm S“ Appartements, welche durch ihr freundliches und helles Raumkonzept und höchste Designansprüche bis ins kleinste Detail bestechen. Alle verfügen über einen Sitzbereich, einen Flachbild-Sat-TV, eine Küche, einen Essbereich und ein eigenes Bad mit einem Haartrockner und einer Dusche. Ein Kleiderschrank und ein Wasserkocher sind ebenfalls in den Wohneinheiten vorhanden.Freuen Sie sich auf verschiedene Einrichtungen wie ein Restaurant, einen Außenpool und eine Bar.
Das MARIANDL am Meer bietet seinen Gästen zudem eine Reihe von Wellnesseinrichtungen, darunter einen Hamam und eine Sauna.

Unsere Empfehlungen