Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Deutschland » Bayern

Oberammergau

Die 42. Passionsspiele

  • Busreisen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab /bis Düsseldorf oder Oberhausen
  • 2 Nächte im Raum Oberammergau
  • 3 Nächte in Schönberg im Stubaital
  • Halbpension
  • Reiseverlauf gem. Programm
  • Qualifizierte Führungen
  • Eintrittskarte zu den Passionsspielen (Kategorie 2 im Wert von € 150,-)
  • Textbuch für die Passionsspiele
  • Abendessen in der Pause der Passion
  • Kurtaxe
  • Versicherung gegen Krankheit und Unfall Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung
ab 1.050,00 € 6 Tage Im Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Oberammergau

6 Tage
5 mögliche Termine
ab 1.050,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.05. - 04.06.2022 (Zubringer)
6 Tage
Im Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.050,00 €
30.05. - 04.06.2022 (Zubringer)
6 Tage
Im Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.150,00 €
25.06. - 30.06.2022 (Zubringer)
6 Tage
Im Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.050,00 €
25.06. - 30.06.2022 (Zubringer)
6 Tage
Im Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.150,00 €
04.07. - 09.07.2022 (Düsseldorf)
6 Tage
Im Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.050,00 €
04.07. - 09.07.2022 (Düsseldorf)
6 Tage
Im Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.150,00 €
11.07. - 16.07.2022 (Düsseldorf)
6 Tage
Im Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.050,00 €
11.07. - 16.07.2022 (Düsseldorf)
6 Tage
Im Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.150,00 €
15.08. - 20.08.2022 (Zubringer)
6 Tage
Im Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.050,00 €
15.08. - 20.08.2022 (Zubringer)
6 Tage
Im Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.150,00 €
Reiseveranstalter:
Katholisches Ferienwerk Oberhausen

Oberammergau

Die 42. Passionsspiele

  • Deutschland » Bayern

  • Busreisen

Es beginnt mit dem Einzug in Jerusalem - es endet mit der Auferstehung.
Dazwischen geht es um nichts weniger als die letzten Tage im Leben Jesu. Packend inszeniert wird die Passionsgeschichte von den traditionellen Oberammergauer Passionsspielen.

Die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele beginnt 1633. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, gelobten die Oberammergauer alle 10 Jahre das „Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus“ aufzuführen. Zu Pfingsten 1634 erfüllten sie das Versprechen zum ersten Mal. Bereits in der Mitte des 18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, angezogen durch seine Kraft und Ausstrahlung.

Im Jahr 2022 führt die Gemeinde das Spiel zum 42. Mal auf, das die Oberammergauer in einzigartiger Kontinuität durch die Jahrhunderte getragen haben.

1. Tag: Anreise in den Raum Oberammergau

Abreise aus Düsseldorf und am späten Nachmittag Ankunft im Raum Oberammergau. Gelegenheit zum Mittagessen besteht unterwegs. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Oberammergauer Passion 2022

Am heutigen „Passionsspieltag“ fahren Sie vormittags nach Oberammergau. Bis zum Spielbeginn (ca. 14 Uhr) bleibt noch ein wenig Zeit den Dorfkern zu erkunden und einen Imbiss einzunehmen. In der Spielpause gegen 16:30 Uhr haben wir für Sie das Abendessen in einem Restaurant organisiert. Nach Spielende gegen 22 Uhr Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

3. Tag: Innsbruck und Weiterreise in das Stubaital

Fahrt ins Stubaital, unterbrochen von einer halbtägigen Stadtführung in Innsbruck. Bei dieser Stadtführung sehen Sie das Goldene Dachl, machen einen Spaziergang durch die Maria-Theresien-Straße, fahren hinauf zur Sprungschanze am Bergisel und besichtigen das Museum „Tirol Panorama“ mit dem Riesenrundgemälde der Bergisel Schlachten.

Anschließend Weiterfahrt nach Schönberg, Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Durch die Dolomiten nach Südtirol

Nach dem Frühstück haben wir einen Ganztagsausflug in Form einer Dolomitenrundfahrt nach Südtirol für Sie vorgesehen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Schönberg, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Zur freien Verfügung

Dieser Tag steht Ihnen in Schönberg und seiner Umgebung zur freien Verfügung. Genießen Sie die herrliche Bergluft auf den umliegenden Wanderwegen. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Rückreise nach Düsseldorf

Nach dem Frühstück erfolgt im Tagesverlauf die Rückkehr nach Düsseldorf. Gelegenheit zum Mittagessen besteht unterwegs. Ankunft in Düsseldorf am frühen Abend.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus ab /bis Düsseldorf oder Oberhausen
  • 2 Nächte im Raum Oberammergau
  • 3 Nächte in Schönberg im Stubaital
  • Halbpension
  • Reiseverlauf gem. Programm
  • Qualifizierte Führungen
  • Eintrittskarte zu den Passionsspielen (Kategorie 2 im Wert von € 150,-)
  • Textbuch für die Passionsspiele
  • Abendessen in der Pause der Passion
  • Kurtaxe
  • Versicherung gegen Krankheit und Unfall Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung

Katholisches Ferienwerk Oberhausen

Anschrift:

Katholisches Ferienwerk Oberhausen e. V.

Fahnhorststraße 30

46117 Oberhausen

Tel. 0208 99423-0

Fax 0208 99423-71

E-Mail: info(@)kforeisen.de

Internet: www.kforeisen.de

Unsere Empfehlungen