Suchen Sie sich Ihre Traumreise in über 100 Angeboten
0 Merkliste
Angebot merken

  • Deutschland » Sachsen » Sächsische Schweiz

Die Glanzlichter Sachsens

23.08. - 27.08.2021 (5 Tage)
  • Busreisen
  • Busreise ab/bis Düsseldorf, Wuppertal od. Krefeld
  • 4 Nächte im 3*sup. Parkhotel Neustadt
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x 4-Gang Genussmenü
  • Geführter Stadtrundgang durch Dresden
  • 3x Ganztagsreiseleitung für Tage 2.- 4.
  • Historische Dampfschifffahrt auf der Elbe
  • Besichtigung der Stadtkirche St. Marien
  • Besuch der Felsenbastei
  • Besuch des Kunsthandwerkerhauses in Ratag
  • Stadtbesichtigung von Görlitz
  • Orgelkonzert in der Peterskirche
  • Besuch von Zgorzelec
  • Eintritt Dorfkirche Cunewalde
  • Stadtführung durch Bautzen
  • Verkostung im Bautzener Senfmuseum
  • Besuch der Festung Königstein
  • Eintritt Festung Königstein
  • Filmabend über den Nationalpark
  • Verkostung von 3 sächsischen Schnäpsen
  • 1x Eintritt ins Wellnessresort „monte mare“ am Hotel
  • Tägliche Saunanutzung im Haus
  • ALT & JUNG Reisebegleitung ab 25 Pers.
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz
  • TAXI - Haustürservice
ab 699,00 € 5 Tage Pro Person im Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Parkhotel Neustadt

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 699,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
23.08. - 27.08.2021
5 Tage
Pro Person im Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
699,00 €
23.08. - 27.08.2021
5 Tage
Unterkunft im Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
811,00 €

Die Glanzlichter Sachsens

  • Deutschland » Sachsen » Sächsische Schweiz

  • Busreisen

Mit atemberaubenden Aus- und Einblicken lädt die Landschaft der Sächsischen Schweiz das ganze Jahr zu ausgedehnten Erkundungstouren ein. Die imposanten Sandsteinfelsen sind ein Paradies für aktive Wanderer und naturverbundene Romantiker. Nehmen Sie sich Zeit für eine der schönsten Ferienregionen Europas, bestaunen Sie eine einmalige Naturlandschaft, genießen Sie unsere schmackhafte sächsische Küche, bewundern Sie den barocken Glanz von Dresdens und entdecken Sie historische Städte wie Pirna, Görlitz und Sachsen, welche von einer abwechslungsreichen Geschichte geprägt sind.

1. Tag:Dresden und Anreise Neustadt

Sie verlassen Düsseldorf und reisen an die Ufer der Elbe nach Dresden. Unterwegs Gelegenheit zum Mittagessen. In Dresden werden Sie von einem örtlichen Stadtführer zu einem ca. 2-stündigen Rundgang durch die historische Altstadt eingeladen. Anschließend steht Ihnen in Dresden Zeit zur freien Verfügung, ehe Sie am späten Nachmittag die Anreise nach Neustadt fortsetzen, wo Sie im örtlichen Parkhotel Begrüßungsschnaps begrüßt werden. Nach dem Abendessen erfahren Sie bei einem Filmvortrag alles Wissenswerte und interessante Einblicke in den sächsischen Nationalpark.

2. Tag:Historische Elbschifffahrt und Basteifelsen

Auf geht es nach Bad Schandau. Hier beginnt Ihre romantische Dampfschifffahrt mit einem historischen Schaufelraddampfer nach Pirna, eine der reichsten Städte des späten Mittelalters im meißerischen Land. Bei einem Rundgang durch die Altstadt zeugt die Stadtkirche St. Marien vom damaligen Reichtum. Nach der Besichtigung führt Sie Ihre Route zur weltberühmten Basteiaussicht, die mit ihrem grandiosen Ausblick über eine bizarre Felslandschaft einmalig in Europa ist. Auf dem Rückweg zum Hotel erleben Sie erzgebirgische Holzkunst bei einem Stopp am Kunsthandwerkerhaus Ratags. Nach Ankunft im Hotel erwartet Sie eine Verkostung von drei sächsischen Brennspezialitäten.

3. Tag:Görlitz – die Stadt der Wunder

Vor der Zerstörung in den Kriegen verschont geblieben, gilt Görlitz als ein Kleinod Europäischer Städtebaukunst. Ein Ensemble aus Gotik, Renaissance, Barock und Gründerzeit, mit über 4000 Einzeldenkmälern, lässt die Görlitzer Altstadt fast unverändert erscheinen. Die Stadt verfügt über das größte und besterhaltene Gründerzeitviertel Deutschlands. Ein Stadtrundgang lässt Sie die Geschichte erahnen. Bei einem Besuch der Peterskirche erkling die weltberühmte Sonnenorgel. Nach der Mittagspause unternehmen Sie einen Spaziergang über die Neisebrücke in die polnische Schwesternstadt Zgorzelec.

4. Tag:Bautzen – die Hauptstadt der Oberlausitz

Über den Hohwald geht die Fahrt nach Cunewalde. Hier besichtigen Sie die mit 2632 Sitzplätzen größte Dorfkirche Deutschlands. Weiterfahrt in die Region mit den typischen Umgebindehäusern zur über 1000-jährigen Stadt Bautzen, auch Hauptstadt der Oberlausitz genannt. Hoch über der Spree ragt die historische Turmstadt empor. Sie unternehmen einen Rundgang durch die Altstadt mit ihren prächtigen Patrizierhäusern, sehen die Ortenburg, die Alte Wasserkunst, den schiefen Reichenturm, den Kornmarkt und den St. Petri Dom. Nach der Mittagspause lernen Sie im Senfmuseum bei einer Verkostung den Bautzener Senf kennen. Dieser ist eine der bekanntesten Ostdeutschen Spezialitäten.

5. Tag:Festung Königsstein und Rückreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Neustadt und fahren mit dem Bus nach Königstein. Auffahrt zur Festung Königsstein. Die etwa 9ha große Anlage ist mit mehr als 30 Bauwerken die größte Bergfestung Europas und thront wehrhaft auf 240m oberhalb der Elbe. Ein Besuch macht Sie mit der Burganlage, Ihrer Geschichte und Funktion vertraut. Anschließend Beginn Ihrer Rückreise nach Düsseldorf mit Gelegenheit zum Mittagessen unterwegs.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Busreise ab/bis Düsseldorf, Wuppertal od. Krefeld
  • 4 Nächte im 3*sup. Parkhotel Neustadt
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x 4-Gang Genussmenü
  • Geführter Stadtrundgang durch Dresden
  • 3x Ganztagsreiseleitung für Tage 2.- 4.
  • Historische Dampfschifffahrt auf der Elbe
  • Besichtigung der Stadtkirche St. Marien
  • Besuch der Felsenbastei
  • Besuch des Kunsthandwerkerhauses in Ratag
  • Stadtbesichtigung von Görlitz
  • Orgelkonzert in der Peterskirche
  • Besuch von Zgorzelec
  • Eintritt Dorfkirche Cunewalde
  • Stadtführung durch Bautzen
  • Verkostung im Bautzener Senfmuseum
  • Besuch der Festung Königstein
  • Eintritt Festung Königstein
  • Filmabend über den Nationalpark
  • Verkostung von 3 sächsischen Schnäpsen
  • 1x Eintritt ins Wellnessresort „monte mare“ am Hotel
  • Tägliche Saunanutzung im Haus
  • ALT & JUNG Reisebegleitung ab 25 Pers.
  • Reiseinformationen
  • Insolvenzschutz
  • TAXI - Haustürservice

Ihre Hotelunterkunft:

Das freundliche 3*sup. Parkhotel Neustadt ist ein Privathotel mit modernem und frischem Ambiente. Die ideale Lage des Hauses, direkt am großen Stadtpark und neben der Wellness- und Badelandschaft "monte mare", macht das Parkhotel zum idealen Standort für einen entspannten Aufenthalt. Das dazugehörige Restaurant serviert internationale Küche und sächsische Spezialitäten. Alle Zimmer ausgestattet mit Bad/Dusche/WC, SAT-TV, Radio mit Wecker, Minibar, Schreibtisch und Telefon. Der WellRelax-Bereich mit Finnischer Sauna, Erlebnisduschen, Kneipp-Becken und Ruheraum bietet die Möglichkeit zu einem entspannten Tagesausklang.

Unsere Empfehlungen