0211 - 500 800 0 Montag - Freitag von 09.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 

Unser Katalog

gleich online blättern

Blätterkatalog

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter

Newsletter

Sonderflugreise Namibia - 14 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.05.2018 - 04.06.2018
Preis:
ab 2879 € pro Person

Lassen Sie sich von der atemberaubenden Vielfalt Namibias als ehemalige deutsche Kolonie verzaubern:
Städte, in denen noch heute der deutsche Einfluss sprichwörtlich an jeder Straßenecke zu finden ist, gepaart mit wunderschönen Nationalparks, einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt, malerischen Landschaften von schier endloser Weite und eine traditionsreiche Kultur aus afrikanischen, deutschen sowie europäischen Elementen.

1. Tag - Anreise Linienflug nach Windhoek.
Mit Ihrem im Reisepreis inkludierten Rail & Fly Ticket reisen Sie von Düsseldorf zum Frankfurter Flughafen. Von hier erfolgt der nonstop Linienflug mit der Air Namibia nach Windhoeck.

2. Tag - Windhoek - Region Kalahari (ca.200km)
Ankunft und Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung. In südlicher Richtung fahren Sie über die ehemalige Missionsstation Rehoboth in die Region Kalahari.
Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit am Pool Ihrer Lodge zu entspannen. Oder Sie nehmen vor Ort an einer kleinen Naturrundfahrt durch die Kalahari teil. Mit etwas Glück sehen Sie dann eine der riesigen Herden von Antilopen.

3. Tag - Region Kalahari - Keetmanshoop - Region Fish River Canyon (ca. 500 km). Fahrt nach Keetmanshoop mit Besuch des Köcherbaumwaldes mit 200 - 300 Jahre alten Bäumen. Am Nachmittag Besuch des Fish River Canyons, dem zweitgrößten Canyon der Welt mit atemberaubenden, tiefen Schluchten. Ein Spaziergang am Rande des Canyon entlang, ist einzigartig und mit Sicherheit einer der Höhepunkte der Reise. Viele grandiose Fotomotive sind garantiert! (F)

4. Tag - Region Fish River Canyon - Lüderitz (ca. 410 km). Weiterfahrt in Richtung Lüderitz mit Zwischenstopp am Diaz Point. Hier ging im Dezember 1487 Bartolomeu Diaz als erster Europäer an Land und errichtete ein Steinkreuz. (F)

5. Tag - Lüderitz - Region Sossusvlei (ca. 380 km). Zunächst Rundfahrt durch Lüderitz, der farbenprächtigen und kolonial geprägten Gründerstadt Namibias. Danach Fahrt in die Geisterstadt Kolmanskoppe. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Region Sossusvlei. (F)

6. Tag - Region Sossusvlei - Sesriem Canyon - Region Sossusvlei.
Transfer nach Naukluft. Weiter geht es mit dem offenen Allradfahrzeug zu den 300 m hohen Dünen des Sossusvlei. Besichtigung von Death Vlei. Später fahren Sie zum Sesriem Canyon, dessen Entstehung zwei bis vier Millionen Jahre zurückliegt. Der Nachmittag steht Ihnen in Ihrer Lodge zur freien Verfügung. (F)

7. Tag - Region Sossusvlei - Swakopmund (ca. 430 km).
Fahrt durch die Einöde der Namib zur deutsch geprägten Küstenstadt Swakopmund mit Besichtigung des alten Posthauses und des bekannten Leuchtturmes. Sie sehen außerdem das Hohenzollernhaus, den Woermannturm, die Landungsbrücke und das Mariendenkmal. (F)

8. Tag - Swakopmund.
Der heutige Tag steht Ihnen in der Küstenstadt zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust, unternehmen Sie einen Spaziergang entlang des Atlantikstrandes oder nehmen Sie an einem der vor Ort angebotenen Bootsausflüge teil. (F)

9. Tag - Swakopmund - Region Khorixas (ca. 360 km).
Heute besuchen Sie Twyfelfontein, das bekannt ist für seine Felsformationen mit jahrtausendealten Gravuren. Im Anschluss Fahrt zum Petrified Forest, einem Wald mit gigantischen Bäumen, welche sich durch die Umwelt nach vielen Jahren zu Stein verwandelten. (F)

10. Tag - Region Khorixas.
Besuch eines traditionellen Himba-Dorfes. Lernen Sie bei den Himbas über die Bedeutung und Herstellung der traditionellen Kleidung, den Bau der Hütten des Dorfes und althergebrachte Medizin. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. (F)

11. Tag - Region Khorixas - Region Etosha Nationalpark (ca. 200 km).
Fahrt über Outjo vor die Tore des Etosha Nationalparks. Am Nachmittag bekommen Sie die ersten Eindrücke des einmaligen Nationalparks auf einer Safari im Reisefahrzeug vermittelt. Halten Sie Ausschau nach einem Exemplar der etwa 1.500 Elefanten, 1.800 Giraffen und 300 Löwen, die im Park leben. (F)

12. Tag - Etosha Nationalpark.
Heute erwartet Sie ein Tag voller faszinierender Eindrücke im Etosha Nationalpark. Ganztagessafari im Reisefahrzeug durch einen Teil des 22.000 km² großen Nationalparks mit Besuch der ausgetrockneten Salzpfanne. (F)

13. Tag - Region Etosha Nationalpark - Windhoek (ca. 420 km).
Weiterfahrt zu der kleinen Stadt Okahandja mit Besuch eines Kunstmarktes, auf dem Sie traditionelle Skulpturen aus Holz erstehen können. Am Nachmittag Ankunft in Windhoek. Der restliche Tag steht Ihnen in der Hauptstadt zur freien Verfügung. (F)

14. Tag - Windhoek und Rückreise nach Deutschland.
Lernen Sie Windhoek bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie sehen unter anderem die Christuskirche, die Alte Feste, die Gartenanlage des Tintenpalastes und Katutura, den Stadtteil der bantusprachigen Bevölkerungsgruppe. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

15. Tag - Ankunft in Frankfurt.
Nach einem erholsamen Nachflug landen Sie am Morgen wieder in Frankfurt. Von hier aus erfolgt die Rückreise mit Ihrem Rail & Fly Ticket zu Ihrem Heimatbahnhof.

  • Linienflug mit Air Namibia (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Windhoek und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren Transfers und Rundreise im Reisefahrzeug gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder
  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodges/Camp Unterbringung im Doppelzimmer
  • 12 x Frühstück
  • Besuch des Köcherbaumwaldes
  • Besichtigung des Fish River Canyon
  • Besuch des Diaz Kreuz
  • Besichtigung der Geisterstadt Kolmannskoppe
  • Besichtigung von Sossusvlei inkl. Fahrt im Allradfahrzeug für die letzten 5 km
  • Besichtigung des Sesriem Canyon
  • Stadtrundfahrt in Swakopmund
  • Besichtigung von Twyfelfontein und des Petrified Forest
  • Besuch eines Himba-Dorfes
  • 1 x ganztägige und 1 x halbtägige Pirschfahrt im Etosha Nationalpark im Reisefahrzeug
  • Stadtrundfahrt in Windhoek und Katutura
  • Deutschsprachige Reiseleitung/ Driverguide vor Ort
  • 1 Reiseführer Namibia pro Zimmer

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

In Kooperation mit :
FOX Tours - einem Tochteruntenehmen der TUI

Reisepreis pro Person

  • Pro Person im Einzelzimmer
    3138 €
  • Pro Person im Doppelzimmer
    2879 €
Bei Ausreise noch 6 Monate gültiger Reisepass, dieser muss noch min. 2 freie Seiten haben. Reisedokumente müssen in einwandfreiem Zustand sein. Sie dürfen weder beschädigt, (beispielsweise eingerissen, geknickt, selbst „repariert“ oder auch versehentlich gewaschen) noch durch Verschmutzung un- oder schwer leserlich sein.
Sie sollten sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren, ggf. sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Auf allgemeine Informationen, insbesondere bei den Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung wird verwiesen. Beachten Sie bitte zu diesen Themen auch die Empfehlungen und Reisehinweise des Auswärtigen Amtes: www.auswaertiges-amt.de oder unter Telefon: 030/50002000.