0211 - 500 800 0 Montag - Freitag von 09.00 -18.00 Uhr

Reisefinder

 

Unser Katalog

gleich online blättern

Blätterkatalog

Immer gut Informiert

Mit unserem Newsletter

Newsletter

8. Golf & Culinarius auf Sylt - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.06.2018 - 01.07.2018
Preis:
ab 3980 € pro Person

Genießen Sie einige herrliche Sommertage auf der Nordseeinsel Sylt.
Frischer Wind, landschaftliche Schönheiten und eine hervorragende Küche erwarten Sie.

Golfen auf Sylt ist eine echte Herausforderung: Unberechenbare Seewinde stellen hier ein ganz eigenes Handicap dar. Und auch von spektakulären Aussichten auf glitzerndes Watt und weite Dünen sollten Sie sich nicht zu sehr ablenken lassen – was wahrlich nicht leicht fällt. Nicht ohne Grund befindet sich der ein oder andere Platz auf den Hitlisten der besten Golflocations ganz weit vorn.

Gepaar haben wir diese Reise mit einigen der besten Restaurants der Insel.

"Es ist Alles für Sie vorbereitet!"
Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie Ihren Aufenthalt auf Sylt.

Unser geplantes Reiseprogramm für Sie in Kurzübersicht!
 

Samstag, den 23.06.2018:
Individuelle Anreise nach Sylt.
Am Abend Kennenlernen der Golfgruppe bei einem "Welcome Cocktail" im "Kamin-.Salon" des Hotels.
Zum Abendessen geht es nach einem kurzen Spziergang in die "Alte Friesenwirtschaft" in Keitum.

Sonntag, den 24.06.2018:
Frühstück im Hotel.
Vormittags 1. Golfrunde im "Marine Golf-Club Sylt" und Wettspiel 2er-Auswahl
Zum Abendessen erartet Sie heute das Restaurant "Gogärtchen" in Kampen.

Montag, den 25.06.2018:
Frühstück im Hotel.
2. Golfrunde im "Golfclub Morsum" auf Sylt mit Wettspiel 2er-Scramble.
Das Abendessen wir Ihnen heute in der berühmten "Sansibar" in Rantum serviert.

Dienstag, den 26.06.2018
Frühstück im Hotel.
3. Golfrunde im "Golf-Club Sylt" und Wettspiel 2er-Auswahldrive.
Das Restaurant "Jörg Müller" erwartet Sie zum Tagesabschluss bei Abendessen.

Mittwoch, den 27.06.2018
Frühstück im Hotel.
Heute unternehmen Sie mit unserem bekannten Sylter-Fremdenführer, Herrn Paulsen, eine Erkundungstour von Sylt. Gemeinsam besichtigen wir u.a. am Vormittag die spannende „Welt der Wissenschaft“ an der Wattenmeerstation des „Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung“, sowie eine „Sylter Strandkorbmacherei“ und das „Sylter Heimatmuseum“ mit dem „Kapitänshüs“ aus dem Jahre 1757 (mit einem Willkommens-Cocktail) in Keitum, anschließend laden wir ein in dem neuen „Morsum Kliff“ zum Lunch.
Für das Abendessen haben wir Ihren Tisch im Restaurant "Salon 1900" reserviert.

Donnertag, den 28.06.2018
Frühstück im Hotel.
Die 4. Golfrunde Ihrer Reise findet heute auf der Nachbarinsel Föhr statt, welche SIe per Flugzeug erreichen.
Im "Golf-Club Föhr" spielen Sie am heutigen Vormittag ein 2er-Scramble Wettspiel.
Zurück auf Sylt läft das Resaturant "Samoa" in Rantum am Abend zum Essen.

Freitag, den 29.06.2018

Frühstück im Hotel.
Die letzte Golfrunde auf der Nordseeinsel Sylt spielen SIe heute im Sylter "Golfclub Budersand", einen 2er-Auswahdrive.
Am Abend wird Sie das Restaurant "Vogelkoje" kulinarisch verwöhnen.

Samstag, den 30.06.2018
Frühstück im Hotel.
Der Vormitattag steht Ihnen zur individuellen Gestaltung offen.
Am frühen Nachmittag kehren Sie zu Kaffee- & Kuchen in die "Kupferkanne" in Kampen ein.
Vor dem Farewell-Gala-Dinner im Restaurant "Kökken" des Hotel, erwartet Sie der Champions-Cocktail und die Siergerhung im "Kamin-Salon".

Sonntag, den 01.07.2018:
Ein letztes Frühstück im Hotel, ehe Sie an Ihren Heimatort zurückkehren.

  • 8 Übernachtungen im 5* Romantik Landhotel Benen-Diken-Hof 
  • Wunschgemäße Unterbringung in Doppel- bzw. Einzelzimmern, Junior-Suiten, Appartements oder Studios
  • 8 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5 Golfspielrunden mit vorreservierten STartzeiten, im
    • "Golf-Club-Sylt"
    • "Golf-Club-Budersand"
    • "Marine Golfclub"
    • "Golfclub Mosrum auf Sylt"
    • "Golfclub Föhr"
  • 1 x Luncheon Einladung ins Restaurant "Moseum Kliff"
  • 1 x Kaffee & Kuchen im Café "Kupferkanne"
  • 8 x Dinnereinladung in ausgewählte Gourmet- & Insiderrestaurants
    •  "Alte Friesenwirtschaft" in Keitum
    • "Gogärtchen" in Kampen
    • "Sansibar" in Rantum
    • "Jörg Müller" in Westerland
    • "Salon 1900" in Keitum
    • "Samoa" in Rantum
    • "Vogelkoje" in Kampen
    • "Kökken" in Keitum
  • Wettspielrunden inden genannten Golfclubs
  • Halfway-Verpflegung
  • Inlandsflug von Sylt nach Föhr und zurück
  • Transfers in Großraumtaxis zu den Golfclubs und ggf. Restaurants
  • Golf-Startpräsente
  • Wettspiepokale
  • Reiseinformationen
  • Reiseleitung und Betreuung vor Ort durch erfahrene Golf- & Sylt-Experten
  • Insolvenzschutz

Benen-Diken-Hof (5*) in Keitum

Details
  • Im Doppelzimmer (23m²) im "Kapitänshüs"
    3980 €
  • Im Doppelzimmer zur Alleinnutzung
    5360 €
  • In der Junior-Suite im "Westerhüs" (34m²)
    4680 €
  • Im großen Studio im "Westerhus" (56m²)
    4990 €
  • Im Appartement im "Senhüs" (78m²)
    5480 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Reduktion - ohne Golfarrangement
    490 €

Benen-Diken-Hof (5*) in Keitum

Benen-Diken-Hof (5*) in KeitumBenen-Diken-Hof (5*) in KeitumBenen-Diken-Hof (5*) in KeitumBenen-Diken-Hof (5*) in Keitum

In exponierter Lage liegt das einzigartige 5* Luxus - Romantikhotel, das aufwenig renovierte „Schmuckstück der Insel “,
der „Benen-Diken-Hof“ in traumhaft, ruhiger Lage in Keitum, auf Deutschlands Nobelinsel Sylt.

Der Benen-Diken-Hof, das sind:

• Das sind 43 stilvolle Zimmer, urgemütliche Junior-Suiten, Studios und Appartements
• Das sind Kapitänshüs, Norderhüs und Westerhüs, die durch Galerien verbunden sind.
• Das sind die die beiden neu erbauten Appartement-Häuser „Senhüs“ und „Lönhüs“;
• Das sind Wellness, Sauna und Schwimmbad, la prairie - Beauty und Massage;
• Das ist ein legendäres Langschläfer-Frühstück,
• Das sind Tee-, Kaffee- und Schokoladenstunde im Kaminzimmer,
• Das ist das Restaurant „KÖKKEN“ mit seiner natürlichen, regionalen Küche
• Und das ist am Ende eines jeden Tages die gemütliche Bar im "Kapitänshus"

Wichtig sind im Hotel auch die „Wohlfühl-Betten“ mit guten Matratzen und wohlig-weicher Bettwäsche, modernen Bäder, in denen tatsächlich gesundes Sylter Quellwasser aus allen Hähnen fließt. Oder nach der Golfrunde sich gemütlich in einem der Strandkörbe kuscheln und genießen, was das Wetter bietet.
„Alles so richtig zum Wohlfühlen!“


„FEINHEIMISCH“:
Seit 2010 gehört das Restaurant „KÖKKEN“ zu den „FEINHEIMISCHEN“ und es versteht sich als Bewahrer einer genussvollen, nachhaltigen und regional geprägten Esskultur.
Und so begegnet man den Gästen mit besonderer Art zu kochen, sowie einem außergewöhnlichen Service.